Filmfest Emden-Norderney startet mit «Wie im echten Leben»

08.06.2022 In zwei ausverkauften Kinosälen ist das 32. Internationale Filmfest Emden-Norderney am Mittwochabend mit dem französischen Sozialdrama «Wie im echten Leben» eröffnet worden. Nach dem pandemiebedingten Ausfall im Jahr 2020 und einer Verschiebung in den Oktober 2021 findet das Filmfest erstmals wieder in gewohnter Form statt. «Endlich dürfen wir die Kinosäle wieder voll besetzen», sagte Filmfest-Geschäftsführerin Nora Dreyer bei der Eröffnung in Emden. Zwar dauere die Pandemie noch an, viele Veranstaltungen wie die Eröffnungsparty und die Filmgespräche seien aber wieder möglich. Für Emden sei das Filmfest «die fünfte Jahreszeit».

Flaggen mit der Aufschrift "Internationales Filmfest Emden-Norderney". © Sina Schuldt/dpa

Das in Ostfriesland beliebte Publikumsfestival zählt gemessen an der Zuschauerzahl zu den größten in Niedersachsen. Traditionell stehen bei dem Festival Filme aus Nordwesteuropa im Mittelpunkt. Insgesamt werden eine Woche lang rund 70 deutsche und internationale Komödien, Dramen, Dokumentationen und Kurzfilme zu sehen sein - viele als Erstaufführungen. Ein Teil der mehr als 170 Vorstellungen wird auch auf Norderney im Kurtheater und im Conversationshaus gezeigt.

Zur Eröffnung sahen die Festivalgäste in «Wie im echten Leben» Oscar-Preisträgerin Juliette Binoche, die eine renommierte Schriftstellerin spielt und heimlich als Putzkraft anfängt, um ein Buch über prekäre Arbeitsbedingungen in Frankreich zu schreiben.

Vor der Vorführung wurde der Abschied des langjährigen Festivalleiters Rolf Eckard bekannt. Eckard sagte, das Emder Festival gehöre zu den «Top-Ten-Filmfestivals in Deutschland», was vor allem an der familiären Atmosphäre liege. «Dieses Festival wäre nichts ohne sein Publikum», sagte er.

© dpa

Weitere News

Top News

2. bundesliga

Transfermarkt: Jahn Regensburg leiht Günther vom FC Augsburg aus

Reise

Verstoß gegen Naturschutz: Wandern im Nationalpark: Wenn der Digitalranger einschreitet

People news

Ex-Radprofi: Lance Armstrong hat geheiratet

Internet news & surftipps

Wegen Streit mit Twitter: Musk verkauft so viele Tesla-Aktien wie noch nie

Internet news & surftipps

US-Kryptobörse: Krypto-Crash brockt Coinbase Milliardenverlust ein

Musik news

Berlin: «Familie wieder zusammen»: Seeed mit Open-Air-Marathon

Tv & kino

Medien: RBB-Affäre führt zu weiteren personellen Konsequenzen

Das beste netz deutschlands

Tipps für Eltern: Kinderfotos im Netz anonymisieren oder Zugriff beschränken

Empfehlungen der Redaktion

Tv & kino

Kino: Die Filmstarts der Woche

Tv & kino

Berlinale : Ein Filmfestival in Corona-Zeiten - wie geht das?

Tv & kino

Filmfestival: Berlinale 2022: Die Sache mit dem Virus