Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Erster Faultiernachwuchs im Vogelpark Walsrode

Im Weltvogelwelt Walsrode sind nicht nur fliegende Tiere zu Hause. Ein Faultierpärchen hat nun erstmals Nachwuchs bekommen.
Faultiernachwuchs im Weltvogelpark Walsrode
Die Faultier-Mutter Elisa ist mit ihrem Baby, das noch keinen Namen hat, im Weltvogelpark Walsrode zu sehen. © -/Weltvogelpark Walsrode Weltvogelpark Walsrode Weltvogelpark Walsrode /dpa

Überraschung im Weltvogelpark Walsrode: Die Faultiere Elisa und Bilbo sind unverhofft Eltern geworden. Nach etwa elfmonatiger Tragezeit brachte das Weibchen ein Jungtier zur Welt, wie der Park mitteilte.

Die Geburt finde bei Faultieren in den Bäumen statt. Das Baby sei 300 bis 400 Gramm schwer, habe schon Fell und ein entwickeltes Gebiss. Nach der Geburt krabbelte das Neugeborene sofort auf den Bauch der Mutter und krallte sich im Fell fest, wo es nun die nächsten Monate verbringen werde. Für den Park ist es die erste Geburt eines Faultiers.

Bilbo kam im April 2021 aus dem Zoo Faunia in Madrid nach Walsrode. Vogelpark-Geschäftsführer Javier Gimeno Martinez arbeitete bei Bilbos Geburt selbst noch in Madrid. 2022 gesellte sich Elisa aus dem Zoo Halle zu Bilbo. Anfangs schien das Interesse der beiden aneinander gering zu sein, hieß es aus dem Park. Im Laufe des vergangenen Jahres hätten sie sich jedoch angefreundet. Bis zur Geburt ahnte allerdings niemand etwas davon, dass das Weibchen trächtig war.

Faultiere verbringen den Großteil ihres Lebens in den Bäumen, sie leben vor allem im Regenwald in Mittel- und Südamerika. Ihr langsamer Stoffwechsel und ihre geringen Bewegungsaktivitäten sind an das Leben in den Wipfeln angepasst, sie schlafen oft 15 Stunden am Tag.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Taylor Swift «Eras Tour» - Schweiz
Musik news
Das gehört alles zum Universum von Taylor Swift
Tim Raue
People news
Tim Raue versteht nicht, warum Arbeit schlecht sein soll
Prinzessin Kate
People news
Zurück im Spiel: Prinzessin Kate in Wimbledon erwartet
ChatGPT-Logo
Internet news & surftipps
Studie: Kreativität von KI-Textrobotern hat Grenzen
Elon Musk
Internet news & surftipps
Nach EU-Untersuchung: Elon Musks X droht hohe Geldstrafe
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Handy ratgeber & tests
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Euro 2024: Englands Harry Kane
Fußball news
Spanien gegen England: Die spannendsten Final-Duelle
Symbol der Justitia
Job & geld
Auch mit dem linken Arm: Hitlergruß ist immer strafbar