Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Erste Menschen beziehen Notunterkunft in Bad Sachsa

Bis zu 400 Flüchtlinge sollen künftig in einer neuen Erstaufnahmeeinrichtung in Bad Sachsa im Harz untergebracht werden. Als die Pläne publik wurden, gab es Kritik aus dem Ort. Nun nimmt der Standort seinen Betrieb auf - zunächst als Notunterkunft.
Aufnahmeeinrichtung
Personen gehen in einem Gang der Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende. © Harald Tittel/dpa

In einer neuen Notunterkunft in Bad Sachsa ziehen in dieser Woche die ersten Menschen ein. Zunächst sollen 50 besonders schutzbedürftige Menschen in der ehemaligen Kurklinik im Harz untergebracht werden, wie die niedersächsische Landesaufnahmebehörde am Mittwoch mitteilte. Die ersten Ankünfte seien für Donnerstag geplant.

Nach und nach sollen mehr Flüchtlinge ankommen. Maximal dürfen den Angaben nach 200 Menschen in der Notunterkunft leben. Als besonders schutzbedürftig gelten beispielsweise alleinreisende Frauen, Mütter mit Kindern oder Menschen mit Behinderungen. Die Unterkunft ist teilweise barrierefrei.

Parallel zur Eröffnung der Notunterkunft laufe weiterhin das Genehmigungsverfahren, um den Standort künftig als reguläre Erstaufnahmestelle zu nutzen, teilte die Landesaufnahmebehörde mit. Dann sollen bis zu 400 Menschen dort leben können.

Aus der örtlichen Politik und Bevölkerung hatte es anfangs Kritik an der neuen Flüchtlingsunterkunft gegeben. Die Einrichtung sei für die Harzer Kleinstadt zu groß konzipiert und es drohe eine Überlastung der Ämter, sagte etwa Bürgermeister Daniel Quade (FDP). Ende 2021 hatten 8115 Menschen einen Wohnsitz in Bad Sachsa.

Anfang 2023 war auch noch die Rede von bis zu 500 Menschen, die die Erstaufnahmeeinrichtung aufnehmen soll. Ursprünglich sollte sie auch schon im Juni öffnen. Menschen auf der Flucht sollen künftig zuerst in der Einrichtung Platz finden, ehe sie auf weitere Kommunen verteilt werden. Bei einem Besuch Anfang des Jahres lobte Niedersachsens Innenministerin Daniela Behrens (SPD) den Standort. «Die Liegenschaft ist hervorragend geeignet, um insbesondere Personen unterzubringen, die ganz besonders schutzbedürftig sind», sagte sie.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Paris Hilton
People news
Paris Hilton stellt Töchterchen London vor
Jodie Foster
People news
Jodie Foster im Zement von Hollywood verewigt
Sophia Thiel und Alexandru Ionel
Tv & kino
«Let's Dance»: Erneut 30 Punkte - zwei Tanzpaare raus
Erotik auf Smartphone
Internet news & surftipps
Verschärfte EU-Auflagen für Online-Sexplattformen
Volker Wissing
Internet news & surftipps
Wissing bei Digitalministerkonferenz: Einsatz von KI fördern
iOS 18: KI-Funktionen und weitere Gerüchte zum Apple-Betriebssystem
Handy ratgeber & tests
iOS 18: KI-Funktionen und weitere Gerüchte zum Apple-Betriebssystem
Max Verstappen
Formel 1
Verstappen siegt im ersten Sprint der Saison vor Hamilton
Reserviert-Schild im Restaurant
Job & geld
Trotz Reservierung nicht auftauchen? Das kann teuer werden