49-Jähriger mit mehr als vier Promille im Auto unterwegs

Polizisten haben in Lingen (Landkreis Emsland) einen 49-Jährigen mit über vier Promille Alkohol am Steuer gestoppt. Wie die Polizei mitteilte, hatten Anrufer in der Nacht zum Montag gemeldet, dass ein Autofahrer in Schlangenlinien unterwegs sei. Als die Beamten den Wagen kontrollierten, stellten sie fest, dass der Fahrer betrunken war. Ein Atemalkoholtest ergab 4,18 Promille bei dem Mann.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. © David Inderlied/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Sensationelle Zeit: Kipchoge rennt wieder Marathon-Weltrekord in Berlin
Tv & kino
Verstorbene Schauspielerin: Tod von Louise Fletcher: «Eine der absolut Größten»
Internet news & surftipps
Software: SAP und Abu Dhabi wollen stärker zusammenarbeiten
People news
Erich-Kästner-Preis: Teresa Enke für Entstigmatisierung von Depression geehrt
Tv & kino
Herbig-Film über Fall Relotius: Bully: «Ich konnte mir die Flunkerei einfach nicht merken»
Internet news & surftipps
Energie: IT-Systeme des Bundes weiterhin nicht umweltfreundlich
Handy ratgeber & tests
Featured: watchOS 9: Diese Neuerungen bringt das Apple-Watch-Update mit
Mode & beauty
Klare Kante: Mailänder Fashion Week: Etros Neuer überzeugt beim Debüt
Empfehlungen der Redaktion
Regional niedersachsen & bremen
Verkehrskontrolle: Polizei ermittelt gegen betrunkene Autofahrer
Regional baden württemberg
Verkehr: Zwei Promille: Rollstuhlfahrer fährt Schlangenlinien
Regional niedersachsen & bremen
Hannover: Polizei stoppt betrunkenen Fahrer mit 550 Zigarettenstangen
Regional nordrhein westfalen
Hildesheim: Betrunkene Radfahrer attackieren Polizisten
Regional mecklenburg vorpommern
Landkreis Rostock: Polizei stoppt Mutter mit 1,7 Promille und Kindern im Auto
Regional hessen
Kassel: Betrunken durch die Rettungsgasse gefahren
Regional bayern
Verkehr: Schwer verletzter Motorradfahrer bei Unfall in Niederbayern
Regional baden württemberg
Mannheim: Autofahrer mit 2,8 Promille begeht Unfallflucht