22-jähriger E-Scooter-Fahrer nach Unfall in Lebensgefahr

Ein E-Scooter-Fahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in Meppen (Landkreis Emsland) lebensgefährlich verletzt worden. Der 22-Jährige wurde beim Kreuzen eines Platzes von einem 76 Jahre alten Autofahrer übersehen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Beide kollidierten, wobei der Rollerfahrer schwer verletzt wurde. Er kam nach dem Unfall am Montagabend in ein Krankenhaus.
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Einsatzort. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Tv & kino
Hollywood: Anthony Hopkins und Glen Powell planen Thriller-Remake
People news
Hollywood-Star: Barbra Streisand kündigt ihre Memoiren für November an
Fußball news
DFB-Pokal: Eintracht gewinnt rasantes Pokal-Derby gegen Darmstadt
Internet news & surftipps
UN-Bericht: UN: Nordkoreas Hacker stehlen Rekordsummen - Kim rüstet auf
Internet news & surftipps
Bundesamtes für Sicherheit: Claudia Plattner wird neue BSI-Präsidentin
Tv & kino
Featured: Nier: Automata streamen – hier kannst Du den Anime legal ansehen
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy S22 FE: Welche Ausstattung könnte eine Fan Edition bieten?
Familie
Nach Sorgen fragen: Erdbeben-News: Eltern sollten Kinder-Ängste ernst nehmen