Fünf verletzte Busfahrgäste nach Auffahrunfall

03.07.2022 Fünf Fahrgäste sind bei einem Auffahrunfall zwischen einem Bus und einem Auto in Celle verletzt worden. Der 53 Jahre alte Busfahrer habe ein vor ihm bremsendes Auto zu spät bemerkt und konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren, teilte die Polizei am Sonntag mit. Bei dem anschließenden Aufprall wurden fünf der sieben Fahrgäste verletzt. Sie wurden ambulant behandelt. Der Busfahrer und der Autofahrer blieben am Samstag unverletzt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 14.000 Euro.

Ein Pfeil weist den Weg zur Notaufnahme eines Krankenhauses. © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Leichtathletik-EM: Marathon-Siege von Ringer und Frauen-Team begeistern

People news

Kriminalität: Iran: Nichts zu tun mit Rushdie-Attacke

People news

Ende eines Power-Paars: Maria Furtwängler und Hubert Burda haben sich getrennt

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Attacke auf dem Weg der Besserung

Das beste netz deutschlands

Featured: Der vielfältige Stil von Neil Gaiman: Besonderheiten seiner Werke und Leseempfehlungen

Job & geld

Urteil: Dienstunfähig? Versetzung in vorzeitigen Ruhestand möglich

Auto news

Studie zu Seilbahnen : Hängen kommt günstig

Das beste netz deutschlands

Fotowissen: Wann macht der Blitz mein Foto besser?

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Berlin-Buckow: Bus bremst für einparkendes Auto: Drei Fahrgäste verletzt

Regional niedersachsen & bremen

Berlin-Marzahn: Diesel-Diebe fliehen vor Polizei und stoßen mit Bus zusammen

Regional baden württemberg

Magdeburg: Schwerer Unfall an Stauende auf A14

Regional baden württemberg

Landkreis Heilbronn: Regionalbahn kollidiert mit Lastwagen: Keine Verletzten

Regional niedersachsen & bremen

Vier Verletzte nach Auffahrunfall bei Darmstadt

Regional nordrhein westfalen

Unfall: Transporter kracht auf A61 in Lkw: Zwei Schwerverletzte

Regional hessen

Wetteraukreis: Fünf Verletzte bei Auffahrunfall auf der A5

Regional niedersachsen & bremen

Landkreis Kassel: Zwei Verletzte bei Zusammenstoß von Linienbus mit Auto