Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Bundesliga: Gladbach besiegt Wolfsburg

Borussia Mönchengladbach hat den Aufwärtstrend fortgesetzt und die Ergebniskrise des VfL Wolfsburg verschärft. Die Mannschaft von Trainer Gerardo Seoane gewann am Freitagabend zum Auftakt des 11. Spieltags in der Fußball-Bundesliga gegen die Niedersachsen verdient mit 4:0 (2:0). Für die Gladbacher, die auch von einem groben Patzer des Wolfsburger Torwarts Koen Casteels profitierten, war es das vierte Pflichtspiel nacheinander ohne Niederlage.
Borussia Mönchengladbach - VfL Wolfsburg
Gladbachs Maximilian Wöber (r) und Wolfsburgs Jonas Wind kämpfen um den Ball. © Federico Gambarini/dpa

Wolfsburg wartet in der Liga dagegen seit Ende September auf einen Sieg. Vor 45 308 Zuschauern im Borussia-Park erzielten Tomas Cvancara (16. Minute), Rocco Reitz (42.), Franck Honorat (64.) und Alassane Pléa (71.) die Tore für die Gastgeber.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Kleider von Prinzessin Diana werden versteigert
People news
Mehrere Kleider von Prinzessin Diana werden versteigert
Jenny Erpenbeck
Kultur
Jenny Erpenbeck gewinnt International Booker Prize
Marius Müller-Westernhagen
Musik news
Müller-Westernhagen: «Kein Grund zur Sorge»
Scarlett Johansson
Internet news & surftipps
OpenAI verteidigt sich in Streit um KI-Stimme
Eine Frau hält ein Smartphone und ein Laptop in den Händen
Das beste netz deutschlands
Hilfe, mein E-Mail-Konto wurde gehackt: Was tun?
Screenshots aus dem Spiel «Whisker Waters»
Das beste netz deutschlands
«Whisker Waters» - Ein Angel-Abenteuer mit vielen Haken
Atalanta Bergamo - Bayer 04 Leverkusen
Fußball news
Leverkusen nach Final-Niederlage ernüchtert
Sonnencreme für Kinder
Gesundheit
«Öko-Test»: 7 Kindersonnencremes mit verbotenem Weichmacher