Lindner: Entlastungspaket ist starkes Signal gegen Putin

Bundesfinanzminister Christian Lindner hat das geplante 200-Milliarden-Euro Entlastungspaket als ein starkes Signal gegen den russischen Präsidenten Wladimir Putin bezeichnet. Der Krieg gegen die Ukraine sei auch ein Energiekrieg gegen Deutschland mit dem Ziel, den gesellschaftlichen Zusammenhalt zu beschädigen. «Es ist ein großes Programm, aber dieses Land ist dazu in der Lage, es sich zu leisten», sagte der Politiker am Donnerstag bei einer FDP-Wahlveranstaltung in Osnabrück.
Christian Lindner (FDP), Bundesfinanzminister. © Friso Gentsch/dpa

Er sei sicher, dass die Maßnahmen bei den Bürgerinnen und Bürgern noch im Oktober ankommen. Deutschland sei ein wohlhabendes Land und könne sich das leisten - «aber nur unter der Voraussetzung, dass wir irgendwann auch den Exit aus dem Krisenprogramm realisieren.» In Deutschland sollte in diesem Winter niemand hungern oder frieren. «Das sollten wir uns gegenseitig versprechen«, sagte Lindner.

Am Sonntag wird in Niedersachsen ein neuer Landtag gewählt. Laut aktuellen Umfragen liegt die FDP derzeit bei fünf Prozent und muss um den Einzug in den Landtag am Sonntag bangen.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Gefangenenaustausch: US-Basketballerin Griner aus russischer Haft entlassen
Reise
Stiftung Warentest: Vergleichsseiten für Mietwagen lohnen sich
People news
Britische Royals: William wohl «stocksauer» nach Netflix-Doku «Harry & Meghan»
People news
Auszeichnungen: Octavia Spencer wird mit Hollywood-Stern geehrt
Internet news & surftipps
Katastrophenschutz: Warntag mit Fehlern: Probealarm erreicht nicht alle Handys
People news
Netflix-Doku: Medienschelte - Rassismus: Harry und Meghan klagen an
Internet news & surftipps
Urteile: EuGH: Google muss Links zu Falschinformationen löschen
Internet news & surftipps
Netflix: Doku über Harry und Meghan: Eine Eskalation in sechs Teilen
Empfehlungen der Redaktion
Regional niedersachsen & bremen
Landtagswahl: Wahlkampf-Endspurt: Grüne sehen CDU in Opposition
Regional niedersachsen & bremen
Wahlergebnis: Lindner: FDP zahlt Preis für Beteiligung an der Ampel
Regional niedersachsen & bremen
Energie: Lindner wirbt erneut für Fracking zur Gasförderung
Wirtschaft
Haushalt: DGB-Chefin: Etatentwurf «wie der Traum vom Perpetuum mobile»
Regional niedersachsen & bremen
Wahlen: Viel Polit-Prominenz beim Wahlkampf-Endspurt
Wirtschaft
Flughafen: Bericht: Ampel will kein neues Regierungsterminal am BER
Regional mecklenburg vorpommern
Energie: Habeck fordert ausreichend Geld für Entlastungen
Inland
Energiekrise: Habeck macht Druck auf Lindner: Firmen nicht allein lassen