Matratze vor Synagoge angezündet

Vor einer Synagoge in Bremerhaven hat ein Mann in der Nacht auf Montag eine Matratze angezündet. Eine Zeugin beobachtete den 53-Jährigen, wie der Magistrat der Stadt mitteilte. Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge gibt es keinen politischen Hintergrund der Tat.
Ein Einsatzwagen der Polizei steht vor einer Dienststelle. © Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Die Beamten löschten den Brand mit einem Feuerlöscher und nahmen den Verdächtigen fest. Die Ermittlungen zur Tat dauern an. Auch ohne erkennbaren politischen Hintergrund sei die Tat vollkommen inakzeptabel, sagte Bremerhavens Oberbürgermeister Melf Grantz (SPD). «Sie kann leicht zu einem antisemitischen Zeichen erklärt werden.» Auch der Bremer Regierungschef Andreas Bovenschulte (SPD) verurteilte die Brandstiftung «auf das Schärfste».

© dpa
Weitere News
Top News
Auto news
Luxus-SUV: Ab in die Verlängerung: Bentley bringt Bentayga in Maxiversion
Fußball news
Länderspiel: Deutsche U21 verliert auch gegen England
Musik news
Song Contest: Der ESC findet 2023 in Glasgow oder Liverpool statt
Wohnen
Heizperiode beginnt: So heizt man sparsamer, ohne zu frieren
Tv & kino
Featured: Wer ist Elendil in Die Ringe der Macht? So wichtig ist die Figur für Mittelerde
Games news
Featured: Warhammer 40k: Darktide – alle spielbaren Charaktere im Überblick
Handy ratgeber & tests
Featured: Apple Watch SE 2 vs. Apple Watch SE: Diese Upgrades spendiert Apple
Handy ratgeber & tests
Featured: Apple Watch 8 vs. Galaxy Watch5: Gemeinsamkeiten und Unterschiede
Empfehlungen der Redaktion
Regional niedersachsen & bremen
Bremerhaven: Schiefer Moleturm steht noch
Panorama
Denkmal: Schiefer Turm in Bremerhaven wird untersucht
Regional niedersachsen & bremen
Baudenkmal: Moleturm in Bremerhaven: Demontage voraussichtlich ab Montag
Regional niedersachsen & bremen
Denkmal: Der «Schiefe Turm von Bremerhaven» steht immer noch
Panorama
Wahrzeichen: Moleturm in Bremerhaven droht umzustürzen
Regional niedersachsen & bremen
Bremerhaven: Moleturm droht zu stürzen: Rückbau ab Wochenende?
Regional bayern
München : Brandstiftung auf Polizeiautos kurz vor G7-Gipfel
Inland
Kriminalität: Vor G7-Gipfel: Brandstiftung an Polizeiautos