Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Braunschweiger Sporthalle wird nach Dennis Schröder benannt

Basketball-Star Dennis Schröder ist einer der bekanntesten Braunschweiger. Jetzt wird ihm eine besondere Ehre zuteil.
Basketball-Weltmeister Dennis Schröder in Braunschweig
Dennis Schröder steht bei einem Empfang auf dem Balkon vom Braunschweiger Rathaus. © Julian Stratenschulte/dpa/Archivbild

Eine Braunschweiger Sporthalle wird demnächst nach Basketball-Star Dennis Schröder benannt. Das beschloss der Rat der Stadt bereits am Dienstag einstimmig, wie mehrere Medien berichteten. Der Kapitän der deutschen Nationalmannschaft, der Anfang September in Manila den sensationellen WM-Sieg feierte, gilt als einer der bekanntesten Braunschweiger.

In der Sporthalle der Integrierten Gesamtschule Franzsches Feld, die demnächst Dennis-Schröder-Halle heißt, war der Profi damals entdeckt worden. Der 30-Jährige spielt für die Toronto Raptors in der nordamerikanischen Profiliga NBA. Er betreibt in Braunschweig eine Basketball-Nachwuchsakademie und ist auch Mehrheitsgesellschafter des Bundesliga-Clubs Basketball Löwen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Berlinale 2024
Tv & kino
Nach Äußerungen zu Gaza-Krieg: Berlinale distanziert sich
Justine Triet
Tv & kino
Preise für «Past Lives» und «Anatomie eines Falls»
Berlinale 2024
Tv & kino
Berlinale: Kritik an israelkritischen Äußerungen bei Gala
Streaming
Internet news & surftipps
Netzkosten: Mobilfunkfirmen sehen US-Konzerne in der Pflicht
Xiaomi 14: iPhone-Feeling mit Turboladung
Das beste netz deutschlands
Xiaomi 14: iPhone-Feeling mit Turboladung
Google
Internet news & surftipps
Googles KI generiert keine Bilder von Personen mehr
Lionel Messi
Fußball news
Messi rettet Miami mit Ausgleich: 1:1 bei Los Angeles Galaxy
ÖPNV-Warnstreik: Was Pendler, Schüler und Co. wissen müssen
Job & geld
ÖPNV-Warnstreik: Was Pendler, Schüler und Co. wissen müssen