Schiele lobt trotz 0:2: «Top-Mannschaftsleistung»

Trotz der bitteren 0:2-Niederlage gegen den Hamburger SV war Trainer Michael Schiele mit dem ersten Zweitliga-Saisonspiel von Aufsteiger Eintracht Braunschweig sehr zufrieden. «Ich habe heute eine Top-Mannschaftsleistung von meinem Team gesehen», sagte der 44-Jährige. «Leider haben wir heute keine Punkte hierbehalten. Wir müssen in der ersten Halbzeit schon 2:0 oder 3:1 führen, das hat uns heute gefehlt. Am Ende musst du die Tore machen. Die müssen wir auch machen, um Spiele zu gewinnen.»
Braunschweigs Trainer Michael Schiele gibt Anweisungen von der Seitenlinie. © Swen Pförtner/dpa

Während die Braunschweiger vor 21.900 Zuschauern allein in der ersten Halbzeit sechs Großchancen vergaben, schlug der HSV durch zwei Tore von Torjäger Robert Glatzel eiskalt zu (67./76.). «Es war brutal schwer war, gegen Braunschweig zu agieren. So schwer haben wir uns das nicht vorgestellt», sagte auch der Hamburger Trainer Tim Walter.

Bei der Eintracht zeigte sich am Sonntag: Der neue Spielmacher Immanuel Pherai und auch der Rückkehrer Fabio Kaufmann sind für den Aufsteiger erhebliche Verstärkungen. Auch Mittelstürmer Lion Lauberbach zeigte eine gute Leistung, auch wenn er in der 14., 20. und 64. Minute die meisten Braunschweiger Chancen vergab. Trotzdem suchen Trainer Michael Schiele und Sport-Geschäftsführer Peter Vollmann noch je einen Neuzugang für den Angriff und die linke Offensivseite. «Das ist kein Geheimnis», sagte Schiele.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
9. Spieltag: Füllkrug führt Bremen zum Sieg gegen Hoffenheim
Musik news
Musik: Eurovision Song Contest findet 2023 in Liverpool statt
Tv & kino
Abschied: Schauspieler Günter Lamprecht gestorben
Auto news
Tesla-Konkurrenz : Nio launcht Luxuslimousine ET7 als Abo-Auto
People news
Leute: Helene Fischer singt beim Wickeln
Job & geld
Kultusministerkonferenz: Schulen sollen trotz Corona und Energiekrise offen bleiben
Handy ratgeber & tests
Featured: iPhone 14 vs. Pixel 7: Vergleich der Top-Handys
Das beste netz deutschlands
Pixel 7 und Pixel 7 Pro: Neue Google-Smartphones: Bessere Kamera, mehr Fotooptionen
Empfehlungen der Redaktion
2. bundesliga
2. Liga: Aufstiegsfavorit HSV siegt glücklich in Braunschweig
Regional niedersachsen & bremen
2. Bundesliga: Zu harmlos und zu «schlampig»: Braunschweig wieder bestraft
Regional niedersachsen & bremen
Fußball: Braunschweig wirft Hertha BSC bei Spektakel aus DFB-Pokal
Fußball news
DFB-Pokal: Braunschweig wirft Erstligist Hertha BSC bei Spektakel raus
Regional niedersachsen & bremen
2. Bundesliga: Braunschweiger Aufwärtstrend hält an
2. bundesliga
2. Liga: Zweiter Sieg: Heidenheim bezwingt Braunschweig
Regional niedersachsen & bremen
2. Bundesliga: Braunschweig jetzt Letzter: Aufsteiger verliert zuhause
Regional baden württemberg
Eintracht Braunschweig: In Heidenheim geboren: Heimspiel für Trainer Schiele