Personalausfall sorgt für Zugausfälle bei Nordwestbahn

Mehrere Corona-Infektionen unter Lokführerinnen und Lokführern sorgen bei der Nordwestbahn seit Mittwoch für zahlreiche Zugausfälle. Zwar gebe es Ersatzpersonal, dieses sei allerdings schon vollständig im Einsatz, sagte Nordwestbahn-Sprecher Benjamin Havermann am Donnerstag. «Alles, was bei uns fahren kann, ist bereits auf der Schiene.» Die Situation werde sich vermutlich bis mindestens zum Wochenende nicht verbessern.
Eine Regio-S-Bahn der NordWestBahn verlässt den Hauptbahnhof in Fahrtrichtung Bremen. © Hauke-Christian Dittrich/dpa/Archivbild

Betroffen waren bisher zum Beispiel die Regio-S-Bahn in Bremen und auch das Weser-Ems-Netz, wie beispielsweise die Strecken zwischen Bremen und den Städten Wilhelmshaven und Osnabrück. Auf der Homepage der Nordwestbahn können sich Bürgerinnen und Bürger laut Havermann unter «Akutmeldungen» über die derzeit betroffenen Züge informieren.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
People news
Schauspieler: Alec Baldwin nach Todesschuss bei Western-Dreh angeklagt
Fußball news
Transfermarkt: Sabitzer auf Leihbasis bis Saisonende zu Manchester United
Wohnen
Problem im Winter: Schimmelflecke durch sparsames Heizen: So wird man sie los
Internet news & surftipps
Streaming: Spotify hat mehr als 200 Millionen Abo-Kunden
Das beste netz deutschlands
Featured: Auf der Apple Watch Mobilfunk einrichten – im Guide erklärt
Auto news
Unter Strom: Mercedes rückt GLE mit Facelift näher an die E-Modelle
Tv & kino
Featured: Das Mädchen im Schnee, Staffel 2: Wie könnte die Thrillerserie bei Netflix weitergehen?
Tv & kino
Film: Biopic über Michael Jackson geplant - mit Jaafar Jackson