Fünf Schulen für Plattdeutsch-Förderung ausgezeichnet

11.05.2022 Fünf niedersächsische Schulen haben für ihre Förderung der plattdeutschen Sprache erstmals den Ehrentitel Plattdeutsche Schule erhalten. Kultusminister Grand Hendrik Tonne (SPD) zeichnete die Schulen am Mittwoch in Lüneburg aus. «Die sogenannten kleinen Landessprachen Niederdeutsch und Saterfriesisch stehen in Niedersachsen wie kaum ein anderes Kulturgut für Authentizität, Identität und Diversität», sagte er.

Ein Fenster einer an einer Schule ist zum Lüften geöffnet. © Christoph Schmidt/dpa/Archivbild/Symbolbild

An den ausgezeichneten Schulen wird nicht nur Plattdeutsch gelehrt, es gibt auch Fachunterricht, Theater oder Arbeitsgemeinschaften in der traditionellen norddeutschen Sprache. Ausgezeichnet wurden Grundschulen in Fischerhude, Habbrügge, Ihlow und Norden sowie eine Berufsschule in Nordhorn.

Für neun andere Schulen wurde das Zertifikat Plattdeutsche oder Saterfriesische Schule verlängert. Insgesamt haben nach Angaben des Ministeriums über die Jahre 43 niedersächsische Schulen das Zertifikat erworben. Saterfriesisch ist die kleinste Regionalsprache in Deutschland, sie wird nach Schätzungen noch von 1000 bis 2500 Menschen im Saterland im Kreis Cloppenburg gesprochen.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Wimbledon-Halbfinale: Maria will neue Sensation gegen «Tante Ons»

Internet news & surftipps

Internet: Kartellamt mit härterer Wettbewerbskontrolle auch bei Amazon

Gesundheit

Daten-Auswertung: Cannabis-Arzneimittel vor allem gegen Schmerzen im Einsatz

Das beste netz deutschlands

Phishing: Falscher Paketdienst-Chatbot greift Daten ab

People news

Schauspieler: Patrick Dempsey über Nachhaltigkeit

Das beste netz deutschlands

Featured: Akku-Tipps und -Tricks: So hält Dein Smartphone-Akku länger durch

Auto news

Die neuen Pflichtassistenten für Pkw: Sicherheit hat Vorfahrt

People news

Leute: Bürgermeister der Gemeinde Sylt traut FDP-Minister Lindner

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Grammatik fürs Saterfriesische soll Sprachpflege verbessern

Regional mecklenburg vorpommern

Auszeichnungen: Projekt «Plattdeutsch in der Pflege» erhält Sprachpreis

Regional niedersachsen & bremen

Ausflüge in das niederdeutsche Erbe der Hansestädte