Zwei Männer in Bremen durch Stiche lebensgefährlich verletzt

Zwei Männer sind bei Auseinandersetzungen in Bremen durch Stichwaffen lebensgefährlich verletzt worden. Zunächst waren ein 38-Jähriger und ein 43-Jähriger am Samstagabend in einer Wohnung nach dem gemeinsamen Konsum von reichlich Alkohol in Streit geraten, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der Jüngere soll mit einem Messer auf den Älteren eingestochen haben. Der 43-Jährige flüchtete mit einer Freundin auf die Straße, Zeugen alarmierten die Rettungskräfte. Da der Verletzte sich nicht behandeln lassen und die Rettungskräfte beißen wollte, wurde er fixiert und ins Krankenhaus gebracht. Spezialeinsatzkräfte überwältigten den mutmaßlichen 38 Jahre alten Angreifer in seiner Wohnung und nahmen ihn fest.
Ein Blaulicht und eine LED-Anzeige leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. © Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

Eine weitere Straftat ereignete sich am Sonntagmorgen in Bremen. Ein 28-Jähriger belästigte eine 25 Jahre alte Frau und hielt sie am Arm fest, um Kontakt aufzunehmen. Die Frau sagte dem Fremden, er solle das lassen. Als Passanten schlichtend eingriffen, zerschlug der 28-Jährige zwei Glasflaschen und stach damit einem 37-Jährigen ins Gesicht, wie die Polizei mitteilte. Dieser kam mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus. Die Polizei nahm den Angreifer kurz darauf vor einem Lokal fest. Die Ermittlungen zu beiden Fällen dauern an.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Ost-Java: Indonesien: 127 Tote bei Ausschreitungen nach Fußball-Spiel
Games news
Featured: FIFA 23: Die besten Tipps für den Start ins Spiel
Tv & kino
Filmfest Hamburg: Fatih Akin und Diane Kruger feiern «Rheingold»-Premiere
Games news
Featured: Slime Rancher 2: Tipps – Nektar abbauen, Strahlendes Erz finden & mehr
Handy ratgeber & tests
Featured: Archero-Tipps: Gibt es Cheats oder Promo-Codes für das Handyspiel?
Handy ratgeber & tests
Featured: Gibt es Promo-Codes im Oktober 2022 zu RAID: Shadow Legends?
Internet news & surftipps
Autobauer: Tesla-Chef Musk führt Roboter-Prototypen vor
Wohnen
Hydraulischer Abgleich : Nicht umlegbar: Kosten für Heizungsoptimierung
Empfehlungen der Redaktion
Regional berlin & brandenburg
Spezialeinsatzkommando: Schüsse vom Balkon: SEK-Einsatz in Marzahn
Regional baden württemberg
Kriminalität: 21-Jähriger nach Messerangriff in U-Haft
Regional niedersachsen & bremen
Berlin: 39-Jähriger schießt in Berlin um sich und wirft Böller
Regional niedersachsen & bremen
Düsseldorf: 18-Jähriger bei Streit in U-Bahn lebensgefährlich verletzt
Regional berlin & brandenburg
Berlin: Unbekannte schlagen Männer an Ampelkreuzung in Alt-Treptow
Regional niedersachsen & bremen
Bremen: Mann verletzt Ex-Freundin mit Messer: Haftbefehl erlassen
Regional nordrhein westfalen
Prozess: Raubüberfall auf Ehepaar: Falscher Paketbote vor Gericht
Regional hessen
Gewaltdelikt: Versuchte Tötung: Handwerker gehen aufeinander los