Feier im Weserstadion: 20 Verletzte bei Werder-Platzsturm

15.05.2022 Während des Platzsturms nach dem Bundesliga-Aufstieg von Werder Bremen sind mehrere Menschen verletzt worden. Im Zusammenhang mit dem kollektiven Betreten des Spielfelds sprach die Bremer Polizei am Sonntagabend von mehr als 20 Verletzten, die teilweise ins Krankenhaus gebracht werden mussten. Die weiteren Ermittlungen dazu dauern an, hieß es weiter.

Werder Spieler feiern den Aufstieg. © Carmen Jaspersen/dpa

Der Fußball-Zweitligist hatte zuvor mit einem 2:0 (1:0) gegen Jahn Regensburg den Aufstieg als Tabellenzweiter klar gemacht. Schon kurz vor dem Abpfiff rannten die ersten Fans im mit 41.000 Zuschauern ausverkauften Weserstadion in Richtung Rasen.

Nach dem Spiel beging die Mannschaft im «unmittelbaren Umfeld» des Weserstadions am Sonntagabend den Saisonabschluss, auf Feierlichkeiten am Montag auf dem Marktplatz wurde aus Gründen der «Sicherheit, Vernunft und Kurzfristigkeit» in gemeinsamer Absprache mit der Stadt Bremen verzichtet, wie Werder mitteilte. Aber bereits am Sonntagabend wurden vermehrt «körperliche Auseinandersetzungen» gemeldet. «Feiern Sie! Aber bleiben Sie dabei friedlich!», twitterte die Polizei.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

DLV-Präsident: Kessing zu Olympia 2036 in Berlin: «Lasst es uns versuchen»

People news

Leute: Barmherziger Beobachter menschlicher Komödie: Sempé ist tot

Auto news

Verkehrsrecht: Auf dem Standstreifen fahren: Im Ausnahmefall erlaubt?

Tiere

Der geteilte Hund: Wann Dogsharing funktioniert - und wann nicht

Tv & kino

TV: "Der Barcelona-Krimi": Clemens Schick ermittelt wieder

People news

Prozesse: Boris Becker gegen Oliver Pocher am 15. November vor Gericht

Handy ratgeber & tests

Featured: Galaxy Watch5 und Watch5 Pro: Das steckt in Samsungs neuen Wearables

Das beste netz deutschlands

Featured: Schutz vor Blitzschäden: So kannst Du Deine Technik bei Gewitter schützen

Empfehlungen der Redaktion

2. bundesliga

2. Liga: Aufstiegsfeier: 20 Verletzte bei Werder-Platzsturm

2. bundesliga

2. Liga: Werder steigt auf und feiert - Hamburger SV in Relegation

2. bundesliga

2. Liga: Mega-Party in grün und weiß: Werder zurück in Liga eins

1. bundesliga

DFB-Urteil: Strafe nach Platzsturm: Werder legt Einspruch ein

Regional niedersachsen & bremen

2. Liga: Fritz: Werder hat Platzsturm-Szenario noch nicht besprochen

Regional niedersachsen & bremen

2. Bundesliga: Aufstiegsfeier mit Pyrotechnik: DFB ermittelt gegen Füllkrug

Regional hamburg & schleswig holstein

Relegation: Provokanter Tweet: Werder Bremen entschuldigt sich bei HSV

2. bundesliga

2. Liga: HSV vor neuem Zweitliga-Jahr - Werder und Schalke euphorisch