Ex-96-Trainer: «Eine innere Ruhe im Verein gab es nie»

Hannovers ehemaliger Trainer Jan Zimmermann hat das Arbeitsumfeld beim Fußball-Zweitligisten kritisiert. «Traditionsvereine sind nie leicht. Bei 96 kam dazu, dass es keine Konstante gab. Drei, vier Säulen, wie Management, Staff, Mannschaft und Trainerteam, alle haben gebröckelt oder waren komplett neu zusammengestellt», sagte der 42-Jährige der «Bild».
Hannovers Ex-Trainer Jan Zimmermann. © Swen Pförtner/dpa/Archivbild

Er fügte hinzu: «Es gibt immer eine Opposition und genug Leute, die bei ausbleibendem Erfolg dann um die Ecke kommen. Um das auszuhalten, braucht man eine innere Ruhe im Verein - und die gab es nie.» Derzeit liefern sich der Stammverein und Mehrheitsgesellschafter Martin Kind bei 96 einen erbitterten Machtkampf, der vor Gericht ausgefochten wird.

Ende vergangenen Jahres trennte sich der Club von Zimmermann, der erst einige Monate zuvor vom Drittliga-Aufsteiger TSV Havelse gekommen war. Die Art und Weise der Trennung beschrieb er als «absolut fair». «Trotzdem ist der Moment, in dem man entlassen wird natürlich nicht schön.»

Nach der Zeit bei 96 habe er direkt Urlaub gemacht und wollte «weg aus Hannover, nichts hören und lesen». Zimmermann habe anschließend mit Leuten gesprochen, die im Fußball-Geschäft sind und trotzdem den Blick von außen hätten. «Ich habe auch mal mit einer Psychologin gesprochen. Ich wollte einfach aus vielen Bereichen Input bekommen, um zu erkennen: Was kann man anders oder besser machen?»

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Triathlon auf Hawaii: Haug erschöpft, aber happy: Erneut Dritte beim Ironman
Tv & kino
Kino: Oscar-Preisträger Jared Leto wird Karl Lagerfeld spielen
Musik news
Broadway-Hit: Hip-Hop-Musical «Hamilton» feiert Premiere in Hamburg
People news
Justiz: Harry und Elton John reichen Klage gegen Zeitungsverlag ein
Das beste netz deutschlands
Featured: Gewässerschutz mit IoT: Smarte Boje überwacht Wasserqualität im Bodensee
Auto news
Stolperunfälle: E-Scooter können für Blinde zur Gefahr werden
Wohnen
Energiespartipp: Elektro-Durchlauferhitzer: Warmwassertemperatur drosseln
Das beste netz deutschlands
Point-and-Click: «Return to Monkey Island»: Comeback der Möchtegern-Piraten
Empfehlungen der Redaktion
Regional niedersachsen & bremen
Hannover 96: Kind kennt Grund für Abberufung nicht: Leit fokussiert
2. bundesliga
2. Liga: Kind kennt Grund für 96-Abberufung nicht
2. bundesliga
2. Liga: 96-Stammverein erklärt Hintergründe von Kind-Abberufung
Regional niedersachsen & bremen
2. Liga: Stammverein erklärt Hintergründe von Kind-Abberufung
2. bundesliga
2. Liga: Kind darf vorerst als 96-Geschäftsführer weitermachen
Regional niedersachsen & bremen
2. Bundesliga: Kind lässt Abberufung prüfen: Rettig als Nachfolger?
Regional niedersachsen & bremen
2. Liga: Gericht: Kind darf als 96-Geschäftsführer weitermachen
Regional niedersachsen & bremen
Fußball: Hannover-Stammverein mit neuen Vorwürfen