Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Zwei Tote und mehrere Verletzte bei Verkehrsunfällen in MV

Zu gleich drei Unfällen binnen weniger Stunden müssen Einsatzkräfte an einem Herbstsamstag ausrücken. Die traurige Bilanz: Zwei Tote und mehrere Verletzte.
Unfall
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs. © Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Bei Unfällen sind am Samstag in Mecklenburg-Vorpommern zwei Menschen getötet und mehrere Personen zum Teil schwer verletzt worden. Auf einer Landstraße bei Stern Buchholz in Schwerin kam ein 83-Jähriger mit seinem Wagen aus zunächst ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und geriet nach Polizeiangaben in den Gegenverkehr. Dort stieß er am späten Nachmittag mit drei anderen Autos zusammen. Der Mann und seine gleichaltrige Beifahrerin starben noch an der Unfallstelle. Ein weiterer Autofahrer, ein 58-Jähriger, wurde schwer verletzt. Auch zwei Frauen aus einem anderen Wagen kamen vorsorglich in eine Klinik.

In Dargun (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) lief laut Polizei ein 6-jähriges Mädchen am Samstagabend vor das Auto eines 73-Jährigen und wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt. Das Kind kam mit einem Rettungshubschrauber in die Uniklinik Greifswald, der Autofahrer blieb unverletzt.

In Hagenow (Landkreis Ludwigslust-Parchim) wurden beim Zusammenstoß zweier Autos am späten Samstagabend fünf Menschen teils schwer verletzt. Eine 43-Jährige wollte nach Polizeiangaben vom Sonntag nach links abbiegen, als eine hinter ihr fahrende 21 Jahre alte Autofahrerin trotz Überholverbots zum Überholen ansetzte. Es kam zum Zusammenstoß, ein Wagen kollidierte daraufhin mit dem Fundament einer Brücke und landete im Straßengraben. In den beiden Fahrzeugen befanden sich insgesamt acht Menschen, von denen fünf in Krankenhäuser gebracht wurden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Berlinale 2024
Tv & kino
Berlinale: Raubkunst-Doku von Mati Diop gewinnt Hauptpreis
Sebastian Stan
Tv & kino
Silberner Bär für die beste Hauptrolle für Sebastian Stan
Martin Gschlacht
Tv & kino
Kameramann Martin Gschlacht gewinnt Silbernen Bären
Google
Internet news & surftipps
Googles KI generiert keine Bilder von Personen mehr
Mobilfunkmast
Internet news & surftipps
Internetverband rechnet mit Zunahme des 5G-Datenverkehrs
Sundar Pichai
Internet news & surftipps
Google-Chef für globales KI-Regelwerk
Marco Odermatt
Sport news
Ski-Ass Odermatt gewinnt vorzeitig den Gesamtweltcup
Drei Personen im Vorstellungsgespräch
Job & geld
Warum sich Offenheit im Vorstellungsgespräch auszahlt