Mann stürzt in Greifswald aus der fünften Etage und stirbt

10.04.2022 In Greifswald ist ein 87-jähriger Mann bei einem Sturz aus dem fünften Stock einer Betreuungseinrichtung ums Leben gekommen. Wie ein Polizeisprecher sagte, ereignete sich der Vorfall am frühen Sonntagabend.

Ein Blaulicht leuchtet unter der Frontscheibe eines Einsatzfahrzeugs der Polizei. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Die alarmierten Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des Mannes feststellen. Ein Ermittlungsverfahren zur Todesursache sei eingeleitet worden. Von einem Fremdverschulden geht die Polizei derzeit nicht aus.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

109. Tour de France: Lampaert überrascht zum Tour-Auftakt - Pogacar setzt Zeichen

Internet news & surftipps

Pressefreiheit: Türkei sperrt Webseite der Deutschen Welle

Reise

Etwa zehn Euro pro Person: Venedig verlangt ab 2023 von Tagestouristen Eintritt

Handy ratgeber & tests

Featured: Sony WH-1000XM5 vs. Sony WH-1000XM4: So hat Sony seine Kopfhörer verbessert

Das beste netz deutschlands

Gefahr für Kinder: Urlaubsfotos im Netz: Was Eltern beachten sollten

Tv & kino

Featured: Alien, Igel und Musiklegenden: Das sind Deine GigaTV-Highlights im Juli

Auto news

Ford SuperVan beim Festival of Speed: Express-Lieferung

Musik news

Musiker: Rocko Schamoni warnt vor «Artensterben in der Kultur»

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Notfall: Mitarbeiter eines Kraftwerks stirbt im Pförtnerbüro

Panorama

Südkorea: Taxi stürzt von fünftem Parkdeck-Stock auf Straße

Regional mecklenburg vorpommern

Kriminalität: Mann stirbt bei Festnahme: Obduktion soll Ursache klären

Regional bayern

Psengberg: Wanderer stürzt bei Bad Tölz in den Tod

Regional baden württemberg

Mannheim: Tod nach Polizeikontrolle: Ruf nach lückenloser Aufklärung

Regional mecklenburg vorpommern

Landkreis Vorpommern-Greifswald: 30-jähriger Autofahrer stirbt an Unfallfolgen

Regional baden württemberg

Mannheim: Tod nach Polizeieinsatz: Obduktion soll Klarheit bringen

Regional baden württemberg

Polizei: LKA prüft Tod: Zusammenhang mit Polizeikontrolle?