Mähdrescher beschädigt fünf Autos bei Loitz

Durch einen Defekt hat ein Mähdrescher am Freitagabend bei Loitz (Landkreis Vorpommern-Greifswald) fünf Autos beschädigt. Während der Fahrt hatte sich eine Schutzvorrichtung gelöst und nach rechts ausgeschlagen, wie die Polizei mitteilte. Der 22 Jahre alte Fahrer habe davon nichts mitbekommen. Da seine Arbeitsmaschine groß und schwer sei, habe er auch keine Erschütterungen durch Kontakt mit den Wagen bemerkt. Es sei nicht auszuschließen, dass weitere Autos beschädigt wurden. Der Sachschaden gab die Polizei mit etwa 10.000 Euro an.
Zwei Streifenwagen der Polizei stehen am Straßenrand. © Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Gefangenenaustausch: US-Basketballerin Griner aus russischer Haft entlassen
Internet news & surftipps
Katastrophenschutz: Warntag mit Fehlern: Probealarm erreicht nicht alle Handys
People news
Netflix-Doku: Medienschelte - Rassismus: Harry und Meghan klagen an
Internet news & surftipps
Urteile: EuGH: Google muss Links zu Falschinformationen löschen
Tv & kino
Klassiker: Wann läuft "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" im TV?
Tv & kino
Netflix: Doku über Harry und Meghan: Eine Eskalation in sechs Teilen
Familie
Ganz oder gemahlen? : So holt man das Beste aus Kardamom heraus
Testberichte
Test: VW ID.5 : Für Alltag und Ausflug
Empfehlungen der Redaktion
Regional mecklenburg vorpommern
Vorpommern-Greifswald: Unbekannte stehlen 2600 Liter Diesel aus Rüben-Maschinen
Regional nordrhein westfalen
Unfall: Auto in Gruppe gefahren: Führerschein nicht beschlagnahmt
Regional nordrhein westfalen
Kriminalität: Frau zündet Streifenwagen vor Düsseldorfer Polizeiwache an
Regional berlin & brandenburg
Feuerwehreinsatz: Wohnmobil in Berlin-Friedrichshain ausgebrannt
Regional mecklenburg vorpommern
Vorpommern-Greifswald: 38-Jähriger beschädigt Autos und bedroht Ex-Chef mit Messer
Regional baden württemberg
Neckar-Odenwald-Kreis: Auto kracht in drei Häuser: Fahrer schwer verletzt
Regional mecklenburg vorpommern
Wetterbedingungen: Bei Glätte etwa 40 Unfälle: Fünf Verletzte, Behinderungen
Regional mecklenburg vorpommern
Schwerin: Auto in Tiefgarage brennt: Supermarkt wird evakuiert