Schwerin erkämpft sich 3:2-Sieg im ersten Viertelfinal-Spiel

05.04.2022 Die Bundesliga-Volleyballerinnen des SSC Palmberg Schwerin haben einen großen Schritt in Richtung der Runde der besten vier Clubs getan. Im ersten Playoff-Viertelfinale setzte sich das Team von Felix Koslowski am Dienstagabend gegen den VfB Suhl Lotto Thüringen 3:2 (25:18, 25:14, 17:25, 22:25, 15:9) durch. Die zweite Partie findet am Freitag in Suhl statt. Sollte der VfB dort gewinnen, kommt es in Schwerin am kommenden Dienstag zum entscheidenden dritten Duell.

Volleyballspielerinnen am Ball. © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Der SSC konnte sich Mitte des ersten Satzes klar absetzen und den Durchgang souverän für sich entscheiden. Im zweiten Abschnitt knüpften die Mecklenburgerinnen nahtlos an ihre Leistung an, zogen schnell auf 12:4 davon und nutzten schließlich den ersten von zehn Satzbällen zur 2:0-Führung. Den dritten Durchgang dominierten dann jedoch von Beginn an die Gäste, die sich auch im vierten Abschnitt als das bessere Team erwiesen und so den Tiebreak erzwingen konnten.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

109. Frankreich-Rundfahrt: Das bringt der Tag bei der Tour de France

Tv & kino

Abschied: Schauspieler William Cohn gestorben

Das beste netz deutschlands

Featured: Grüner Glasfaserausbau: Spatenstich für Vodafones umweltschonendes Pilotprojekt in Freiburg

People news

Mode: Pierre Cardin wäre 100 geworden: Feier in Venedig

Tv & kino

Featured: Save Me-Serie: Mona Kastens Erfolgsroman wird verfilmt

Internet news & surftipps

Pressefreiheit: Türkei sperrt Webseite der Deutschen Welle

Reise

Etwa zehn Euro pro Person: Venedig verlangt ab 2023 von Tagestouristen Eintritt

Handy ratgeber & tests

Featured: Sony WH-1000XM5 vs. Sony WH-1000XM4: So hat Sony seine Kopfhörer verbessert

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Volleyball-Bundesliga: SSC-Coach Koslowski lobt ersatzgeschwächtes Team nach Sieg

Regional mecklenburg vorpommern

SSC Palmberg Schwerin holt wichtige Punkte gegen Erfurt

Regional mecklenburg vorpommern

Volleyball-Bundesliga: SSC-Trainer Koslowski lobt Team nach Auftaktsieg gegen Suhl

Regional mecklenburg vorpommern

SSC Palmberg Schwerin mit klarem Sieg gegen Münster

Regional mecklenburg vorpommern

SSC Palmberg Schwerin gelingt klarer Sieg in Potsdam

Regional mecklenburg vorpommern

Volleyball-Bundesliga: Zweite Niederlage: SSC scheitert im Halbfinale an Stuttgart

Regional mecklenburg vorpommern

SSC Palmberg Schwerin fertigt auch Tabellenzweiten Suhl ab

Regional mecklenburg vorpommern

SSC Palmberg Schwerin erkämpft nach Rückstand Sieg in Aachen