Tribsees: Erneute Komplettsperrung der A20 am Donnerstag

08.06.2022 Wegen Arbeiten im Bereich der Großbaustelle bei Tribsees (Landkreis Vorpommern-Rügen) muss die Autobahn 20 am Donnerstag erneut gesperrt werden. Wie in der vergangenen Woche müsse auf der Richtungsfahrbahn Lübeck ein Kran aufgebaut werden. Wegen der Sperrung werden die Einwohner von Langsdorf und Böhlendorf Lärm auf der Umleitungsstrecke ertragen müssen.

Autos stehen an einer Baustelle im Stau. © Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Im Oktober 2017 war die A20 zwischen den Anschlussstellen Bad Sülze und Tribsees auf einer Länge von etwa 90 Meter abgesackt. Ein Gutachten der Technischen Universität Berlin nannte jüngst den Bruch mehrerer Säulenreihen, die den Untergrund stabilisieren sollten, als Grund. Aber auch eine hohe Beanspruchung und das Absinken des Grundwassers hätten zum Absacken der Fahrbahn beigetragen.

© dpa

Weitere News

Top News

2. bundesliga

Abschied im Volksparkstadion: Trauerfeier für Fußball-Idol Uwe Seeler beginnt

Handy ratgeber & tests

Featured: Samsung Galaxy Z Fold4: Alle Infos zum neuen 5G-Flaggschiff im Hands-on

Handy ratgeber & tests

Featured: Samsung Galaxy Z Flip4: Alle Infos zum neuen 5G-Smartphone im Hands-on

Tv & kino

Featured: Nope | Kritik: Bereit für fliegende Untertassen in der Wüste?

Reise

Bis zu 14 Minuten: Mehr Zeit zum Umsteigen: Bahn will Fahrpläne anpassen

Tv & kino

Featured: Untold: The Girlfriend Who Didn’t Exist – die wahre Geschichte von Manti Te’o

Handy ratgeber & tests

Featured: Samsung enthüllt Neuheiten im Livestream: Sei live dabei

Auto news

Umfrage: Mobilitätsunterschiede zwischen Stadt und Land: Die einen fahren zu schnell, die anderen zu aggressiv

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Verkehr: Tribsees: Autobahn 20 am Dienstag komplett gesperrt

Regional mecklenburg vorpommern

Bau: A20 bei Tribsees erneut komplett gesperrt

Regional mecklenburg vorpommern

Autobahnkollaps: Gutachten zu A20-Loch: Bautechnik Hauptursache für Absacken

Regional baden württemberg

Bauarbeiten: A20 bei Tribsees für einen Tag gesperrt

Regional mecklenburg vorpommern

Großbaustelle: A20 bei Tribsees wieder für einen Tag gesperrt

Regional mecklenburg vorpommern

Vorpommern-Rügen: Gutachten zu A20-Einbruch: Die Säulen haben nicht gehalten