Literaturtage gestartet - Gauck kritisiert Lawrow-Äußerung

Alt-Bundespräsident Joachim Gauck hat Aussagen des russischen Außenministers Sergej Lawrow über «eine reale Gefahr für den Ausbruch eines Dritten Weltkriegs» als Einschüchterungsversuch Russlands bezeichnet. Lawrow hatte sich auf ausländische Waffenlieferungen und Unterstützung für die Ukraine bezogen, in die Russland Ende Februar einmarschiert war. «Wenn wir uns verteidigen wollen gegenüber einer Macht, die unsere Gesellschaftsform ablehnt, dann ist das nicht nur unser Recht, sondern unsere Pflicht», sagte Gauck am Mittwochabend bei der Eröffnung der Usedomer Literaturtage 2022 in Heringsdorf vor rund 100 Zuschauern.
Alt-Bundespräsident Joachim Gauck spricht bei der Eröffnung der Usedomer Literaturtage 2022. © Stefan Sauer/dpa

Der russische Präsident Wladimir Putin sei ein Gegner, nicht ein Partner, so der Alt-Bundespräsident. Mit dem russischen Volk müsse man großes Mitleid haben. Er trete für eine geistige Auseinandersetzung ein, nicht für eine militärische.

Mit dem Podiumsgespräch begannen die Usedomer Literaturtage, die diesmal unter dem Motto «Die Zerbrechlichkeit unserer Existenz» stehen. Bis zum 30. April werden unter anderem die Literaturnobelpreisträgerin Olga Tokarczuk, der Pianist und Poet Alfred Brendel sowie die ukrainische Schriftstellerin Tanja Maljartschuk erwartet.

Die polnische Autorin Tokarczuk will ihren neuen Roman «Anna In. Eine Reise zu den Katakomben der Welt» vorstellen. Die Ukrainerin Maljartschuk soll zum Abschluss der Literaturtage den mit 5000 Euro dotierten Usedomer Literaturpreis für ihren Roman «Blauwal der Erinnerung» erhalten.

Veranstalter der Literaturtage sind die Kaiserbäder Heringsdorf, Ahlbeck und Bansin zusammen mit Hoteliers der Insel Usedom. 2020 und 2021 hatte es coronabedingt kein Live-Publikum gegeben.

© dpa
Weitere News
Top News
Formel 1
Formel 1: Schumacher mit Unfall zum Auftakt in Suzuka - Alonso vorn
People news
Tokio Hotel: Bill Kaulitz will nicht ohne Zwillingsbruder Tom sein
Tv & kino
Kino: Oscar-Preisträger Jared Leto wird Karl Lagerfeld spielen
Musik news
Broadway-Hit: Hip-Hop-Musical «Hamilton» feiert Premiere in Hamburg
Das beste netz deutschlands
Featured: Gewässerschutz mit IoT: Smarte Boje überwacht Wasserqualität im Bodensee
Auto news
Stolperunfälle: E-Scooter können für Blinde zur Gefahr werden
Wohnen
Energiespartipp: Elektro-Durchlauferhitzer: Warmwassertemperatur drosseln
Das beste netz deutschlands
Point-and-Click: «Return to Monkey Island»: Comeback der Möchtegern-Piraten
Empfehlungen der Redaktion
Regional mecklenburg vorpommern
Vorpommern-Greifswald: Alt-Bundespräsident Gauck eröffnet Usedomer Literaturtage
Regional mecklenburg vorpommern
Tourismus: Saisonstart: Erste Strandkörbe stehen an der Ostseeküste
Regional mecklenburg vorpommern
Vorpommern-Greifswald: Insel Usedom: Elektro-Räder für rund 34.000 Euro gestohlen
Regional mecklenburg vorpommern
Usedom: Wachmann überrascht Raddiebe an Hotel und wird attackiert
Regional mecklenburg vorpommern
Vorpommern-Greifswald: Konzertreihe des New York Philharmonic Orchestra startet
Regional mecklenburg vorpommern
Vorpommern-Greifswald: Nach Zug-Lkw-Unfall auf Usedom: Ermittlungen laufen
Regional mecklenburg vorpommern
Vorpommern-Greifswald: Ukrainerin Maljartschuk mit Literaturpreis ausgezeichnet
Regional mecklenburg vorpommern
Autorin : Jenny Erpenbeck wird mit Uwe-Johnson-Literaturpreis geehrt