Radlerin übersteht Unfall mit Bahn mit Armverletzung

Eine Radfahrerin ist auf der Insel Usedom von einem Zug erfasst worden, hat den Zusammenprall mit viel Glück aber überlebt. Wie ein Sprecher der Bundespolizei am Freitag sagte, ereignete sich der Unfall am Donnerstag an einem einsamen Übergang für Fußgänger bei Koserow. Nach bisherigen Ermittlungen hatte die 20-Jährige die Geschwindigkeit des Triebzuges wohl unterschätzt und die Gleise überquert. Der Lokführer leitete eine Notbremsung ein, konnte einen leichten Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern. Die Radlerin, die wohl nach Hause wollte, habe eine Armverletzung erlitten und kam in eine Klinik.
Ein Pfeil weist den Weg zur Notaufnahme eines Krankenhauses. © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Der Triebwagen kam 200 Meter hinter dem Unfallort zum Stehen, die 45 Insassen des Zuges blieben unverletzt. Allerdings musste die Bahnstrecke rund eineinhalb Stunden gesperrt bleiben. «Das Fahrrad der Frau ist nicht mehr fahrtauglich», hieß es von der Bundespolizei. Es werde wegen Verdachts des gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr ermittelt.

© dpa
Weitere News
Top News
People news
Musik: «Flashdance»-Sängerin Irene Cara gestorben
Fußball news
Nationalmannschaft: Flicks Optionen: «Kimmich ist einer der besten Sechser»
Tv & kino
Medien: Thrillerserie «Echo 3»: Luke Evans als US-Elite-Soldat
People news
Musikerin: Sarah Connor über ukrainische Gastfamilie: Gute Erfahrung
Auto news
Führerscheinprüfung in Fremdsprachen : Hocharabisch am stärksten gefragt
Das beste netz deutschlands
Featured: #YoungMakesGreen: So hilft Vodafone Schüler:innen digitale Lösungen gegen den Klimawandel zu entwickeln
Das beste netz deutschlands
Featured: Vodafone Black Week: Jetzt die besten iPhone-Deals sichern
Internet news & surftipps
Sanktionen: Nationale Sicherheit: USA verbannen Huawei-Geräte vom Markt
Empfehlungen der Redaktion
Panorama
Unfälle : LKW stößt auf Usedom mit Zug zusammen - Verletzte
Regional mecklenburg vorpommern
Vorpommern-Greifswald: Zug rammt Lebensmittel-Lkw: Neun Verletzte, hoher Schaden
Regional bayern
Main-Spessart: Plakate über Bahngleise: Prozess beginnt im Herbst
Regional hessen
Marburg-Biedenkopf: Traktor rollt auf Gleise: Bahnstrecke nach Unfall gesperrt
Regional hessen
Unfall: Zwei Menschen nach Konzert in Frankfurt ums Leben gekommen
Regional nordrhein westfalen
Unfall: Leeres Auto auf Bahnübergang abgestellt: Kollision mit ICE
Regional mecklenburg vorpommern
Vorpommern-Greifswald: Nach Zug-Lkw-Unfall auf Usedom: Ermittlungen laufen
Regional bayern
Main-Spessart: Bahn-Gefährdung: Mutmaßliche Querdenker-Anhänger vor Gericht