Mehrere Autos ineinander geschoben: Ein Schwerverletzter

Bei einem Auffahrunfall nahe Malchin (Mecklenburgische Seenplatte) sind mehrere Autos ineinander geschoben und ein Autofahrer schwer verletzt worden. Auf der Bundesstraße 104 haben am Mittwoch die Fahrer dreier Autos verkehrsbedingt bremsen müssen, wie die Polizei mitteilte. Der 31 Jahre alte Fahrer eines nachfolgenden Wagens fuhr mit seinem Auto aus bislang ungeklärtem Grund auf den letzten Wagen auf und schob dadurch die Autos zusammen. Ein 54-jähriger Schwerverletzter musste aus seinem Wagen befreit und in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 31-Jährige wurde leicht verletzt. Der Schaden wird auf 20.000 Euro geschätzt.
Ein Pfeil weist den Weg zur Notaufnahme eines Krankenhauses. © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Internet news & surftipps
Streamingdienste: Netflix-Serie «Wednesday» weiter auf Höhenflug
Internet news & surftipps
Internet: Ukraine, WM, Olympia: Corona fliegt aus den Google-Charts
Fußball news
WM-Achtelfinale: Portugal stürmt ins Viertelfinale - Schweizer enttäuschend
People news
Leute: «Großartige Komikerin» - «Cheers»-Star Kirstie Alley ist tot
Games news
Featured: God of War Ragnarök: Die besten Builds, Waffen, Rüstungen und Runen
Internet news & surftipps
Leute: #wednesdaydance: Tanz aus Netflix-Serie geht im Netz viral
Tv & kino
Featured: Lady Chatterleys Liebhaber auf Netflix: Das Ende und die Altersfreigabe des Erotikdramas erklärt
Familie
Bittersüß: In Citronat und Orangeat steckt mehr Zucker als Frucht
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
Mittelfranken: Anklage gegen Sattelzug-Fahrer nach wüster Alkoholfahrt
Regional bayern
Prozess: Lkw-Fahrer wegen Chaosfahrt durch Fürth vor Gericht
Regional niedersachsen & bremen
Harburg: Auffahrunfall in Elstorf: Beifahrer schwer verletzt
Regional sachsen
Leipzig: Fünf Verletzte bei Auffahrunfall auf der A9
Regional mecklenburg vorpommern
Zusammenstoß: Auto gerät auf Gegenspur: Drei Verletzte bei Unfall
Regional nordrhein westfalen
Unfall: Transporter kracht auf A61 in Lkw: Zwei Schwerverletzte
Regional bayern
Pfaffenhofen a. d. Ilm: Auto überschlägt sich auf A9: Zwei Schwerverletzte
Regional nordrhein westfalen
Kreis Unna: Lkw fährt auf Stauende: Frau lebensgefährlich verletzt