Leiter von Müritz-Nationalpark verabschiedet

Der Müritz-Nationalpark bekommt eine neue Führung. Wie das Schweriner Agrarministerium am Mittwoch mitteilte, hat Ressortchef Till Backhaus (SPD) den Nationalpark-Leiter Ulrich Meßner nach 27 Jahren im Amt verabschiedet.
Die Sonne scheint in einem Wald zwischen Bäumen hindurch. © Matthias Bein/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Der Biologe habe es verstanden, Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Menschen aus der Region sowie unzählige Gäste für den Auftrag zu begeistern, Natur eben Natur sein zu lassen, hieß es. Messner leitete das rund 31.000 Hektar große Schutzgebiet seit 1995, geht in Ruhestand und scheidet zum 1. Oktober aus.

Die Suche nach einem neuen Leiter per Auswahlverfahren ist bereits angelaufen. Dabei wurde ein Naturfachmann aus dem Land Brandenburg ausgewählt, dieser habe aus privaten Gründen kürzlich aber abgesagt. Nun wird der Park zunächst von Messners Stellvertreterin Dany Poganatz geleitet.

In der Vergangenheit wurden unter Messners Leitung - in der Region auch umstritten - 87 Prozent des Parks aus der Nutzung genommen. Dazu gehört Wiedervernässung von Moorgebieten und das Liegenlassen von Bäumen im Wald.

Das Schutzgebiet war 1990 aus für die Bevölkerung gesperrten DDR-Staatsjagdgebieten hervorgegangen, gegen die viele Bürger im Herbst 1989 protestiert hatten. Der Müritz-Nationalpark ist nach eigenen Angaben der größte Wald-Nationalpark in Deutschland. In den beiden Teilgebieten Ostufer der Müritz und Serrahn brüten viele See- und Fischadler, Kraniche und Rohrdommeln, dort wachsen etliche seltene Pflanzenarten. Der 268 Hektar große Buchenwald bei Serrahn steht seit 2011 auch unter Schutz als Weltnaturerbe der Unesco.

© dpa
Weitere News
Top News
Formel 1
Motorsport: Darüber spricht das Formel-1-Fahrerlager in Singapur
Tv & kino
Featured: Nonstop Action und Grusel zu Halloween: Das sind Deine GigaTV-Highlights im Oktober
Tv & kino
Horror-Klassiker: «Nosferatu»-Remake mit Bill Skarsgård und Lily-Rose Depp
Games news
Featured: Google Stadia wird eingestellt: Das musst Du jetzt wissen
Internet news & surftipps
Cyberkriminalität: BSI warnt vor Sicherheitslücke in Microsoft Exchange
Handy ratgeber & tests
Featured: Smarter Garten: Pflanzen-Apps und clevere Technik vereinfachen die Gartenarbeit
Wohnen
Hydraulischer Abgleich : Nicht umlegbar: Kosten für Heizungsoptimierung
Auto news
Panorama: Oldtimer-Rallye Colorado Grand: Dem Himmel so nah
Empfehlungen der Redaktion
Regional mecklenburg vorpommern
Mecklenburgische Seenplatte: Radweg in Müritz-Nationalpark nach Winterstürmen gesperrt
Regional bayern
Naturschutz: Noch mehr Natur: Nationalpark Bayerischer Wald erweitert
Regional baden württemberg
Umfrage: Mehr Autos und Touristen: Sorgen vor Nationalparkausbau
Regional thüringen
Dürre: Großbrand im Harz: Natur pur, aufforsten und Brandschutz
Panorama
Nationalpark Harz: Großbrand am Brocken kleiner als bislang angegeben
Regional sachsen anhalt
Nationalpark: Harz: Großbrand am Brocken kleiner als bisher angegeben
Regional niedersachsen & bremen
Umweltpolitik: Deiche, Moore und Wasser: Wo der Klimawandel fordernd ist
Regional sachsen
Brand: Waldbrand in Sächsischer Schweiz gelöscht