Frau vom Rad gerissen und beraubt: Fahndung nach Trio

Die Polizei in Grevesmühlen fahndet nach drei Männern, die eine Radfahrerin von ihrem Rad gezerrt und beraubt haben sollen. Wie eine Polizeisprecherin am Donnerstag sagte, ereignete sich der Vorfall am Mittwochabend unweit auf einem Weg unweit eines Reifendienstes in der Stadt. Die 54-Jährige wollte an dem Trio vorbei, als einer der Männer sie vom Rad riss, so dass sie stürzte.
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit Blaulicht an einem Einsatzort. © Christophe Gateau/dpa/Symbolbild

Der Mann habe sie nach Wertgegenständen durchsucht und abgetastet. Die Begleiter stahlen Bargeld aus ihrer heruntergefallenen Handtasche. Ein vorbeifahrendes Auto habe die Männer dann zur Flucht veranlasst. Die Frau kam in eine Klinik. Die Polizei sucht nun nach drei zwischen 25 und 30 Jahre alten Männern mit kurzen Haaren, die dunkle Jogginghosen und helle Turnschuhe trugen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
1. bundesliga
19. Spieltag: West-Duell auf bescheidenem Niveau: Schalke 0:0 in Gladbach
People news
Theater: Regisseur Flimm gestorben - Scholz würdigt Zuversicht
Musik news
Schlagerstar: Ikke Hüftgold fährt mit zum deutschen ESC-Vorentscheid
Musik news
The Candle And The Flame: Familienprojekt: Robert Forster meldet sich zurück
Das beste netz deutschlands
Featured: MacBook Pro 2024: Das ist zum neuen Modell bekannt
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy S23 vs. iPhone 14: Die Top-Handys 2023 im Vergleich
Das beste netz deutschlands
Featured: BreatheSmart: So können WLAN-Router Atmung überwachen
Reise
Reisenews: Great Lakes mit dem Boot, Aborigines und Bahnvisionen