1,2 Millionen neue Grundsteuer-Erklärungen in MV erwartet

Mit der neuen Grundsteuer rollt auf die Eigentümer und auf die Finanzämter ein Berg von Arbeit zu. Für jedes der rund 1,2 Millionen Grundstücke in Mecklenburg-Vorpommern muss elektronisch eine eigene Erklärung abgegeben werden, wie das Finanzministerium am Dienstag in Schwerin mitteilte. Auf dieser Basis wird dann die neue Grundsteuer berechnet.
Viele Eurobanknoten stecken in einer Geldbörse. © Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Illustration

«Ab dem 1. Juli geht es los. Dann kann und muss jede Grundstückseigentümerin und jeder -eigentümer zur Neubewertung des Grundbesitzes die Erklärung zur Feststellung des Grundsteuerwerts bis zum 31. Oktober 2022 beim Finanzamt elektronisch einreichen», erläuterte Finanzminister Heiko Geue (SPD). Den Angaben zufolge geht es um bebaute Grundstücke ebenso wie um land- und forstwirtschaftliche Grundstücke.

Im Onlineportal «Mein Elster» sollen die elektronischen Erklärungsformulare ab dem 1. Juli zur Verfügung stehen. Eine Erklärung auf Papier sei nur im Ausnahmefall möglich, hieß es. Voraussichtlich im Mai sollen alle Grundstückseigentümer ein Informationsschreiben von ihrem zuständigen Finanzamt bekommen.

Notwendige Daten wie der Bodenrichtwert und die Ertragsmesszahl sollen den Angaben zufolge über ein elektronisches Abrufportal bereitgestellt werden. Wer Grundbesitz in einem anderen Bundesland hat, müsse dort die Erklärung abgeben.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Bundesliga: Bayern-Coach Nagelsmann blickt auf «Pay Day»
Musik news
Abschied: «Gangsta's Paradise»-Rapper Coolio mit 59 Jahren gestorben
People news
Auszeichnungen: Vergabe Literaturnobelpreis: Ukraine, Rushdie, Überraschung?
Musik news
Projekt: Neues Peter-Plate-Musical zu «Romeo & Julia»
Familie
Bestattung in Bunt: Warum am Ende nicht das Leben feiern?
Auto news
Ganz viele Kanten: Studie für günstiges E-Auto: Citroën präsentiert den Oli
Das beste netz deutschlands
Featured: Indoor-Gardening: So gärtnerst Du das ganze Jahr in den eigenen Wänden
Handy ratgeber & tests
Featured: Our Solar System: Googles AR-Ausstellung bringt Saturn, Venus & Co. via App in Dein Wohnzimmer
Empfehlungen der Redaktion
Regional sachsen
Finanzen: Abgabefrist für Grundsteuererklärung startet
Regional sachsen
Finanzen: Abgabe der Grundsteuererklärungen beginnt im Juli
Job & geld
Alternative zu Elster: Zusatzportal für Grundsteuererklärungen
Regional rheinland pfalz & saarland
Steuern: Landesamt: Bisher 540.000 Grundsteuererklärungen eingegangen
Regional hessen
Immobilien: Grundsteuer: Rund 110.000 Erklärungen elektronisch abgegeben
Job & geld
Die Zeit läuft: Wie Eigentümer die Grundsteuerreform meistern
Job & geld
Auch mit Elster-Zertifikat: Vereinfachte Grundsteuererklärung nun mehr Menschen möglich
Regional sachsen anhalt
Finanzen: Wenige Kommunen in Sachsen-Anhalt erhöhten 2021 Grundsteuer