Blutspenden in MV: Rotes Kreuz stellt Müdigkeit fest

Bislang hat es in diesem Jahr 40.259 Blutspenden in Mecklenburg-Vorpommern gegeben. Mit Blick auf die Weihnachtstage appelliert das Deutsche Rote Kreuz: Jede Spende zählt.
Eine Mitarbeiterin des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) hält die Blutspende einer Frau in der Hand. © Marcus Brandt/dpa/Archivbild

In Mecklenburg-Vorpommern ist die Situation bei den Blutspenden nach wie vor angespannt. «Aktuell ist eine gewisse Spendemüdigkeit festzustellen, bei der die allgemeine gesellschaftliche Stimmungslage sicherlich ebenfalls eine Rolle spielt», teilte der Landesverband Mecklenburg-Vorpommern des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) auf Nachfrage mit.

Die Spendebereitschaft sei Anfang 2021 «herausragend gut» gewesen. «Mit Rücknahme der Pandemiebeschränkungen im Sommer letzten Jahres und weiteren Lockerungen in diesem Jahr hat die Blutspende den ersten Einbruch erfahren», hieß es weiter. Bis zum 22. November wurden nach DRK-Angaben bislang 40.259 Spenden abgegeben. Im gesamten Jahr 2021 waren es 43.286.

Wegen der kurzen Haltbarkeit der Präparate, Blutplättchen haben eine Lagerfähigkeit von lediglich vier Tagen, Rote Blutkörperchen können maximal 49 Tage gelagert werden, können keine hohen Lagerbestände aufgebaut werden. «Kurzfristige Schwankungen im Versorgungsbedarf oder in der Spendebereitschaft führen unmittelbar zu einer angespannten Situation in der Klinikversorgung», betonte das DRK. Daher zähle auch mit Blick auf die Weihnachtstage jede Blutspende.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Hockey: DHB-Sportdirektor: Mit WM-Titel «freudig in die Zukunft»
Internet news & surftipps
Technologie: KI-Hype um ChatGPT: «System kaum kritisch reflektiert»
Tv & kino
IBES 2023: Unerwartete Königin: Djamila Rowe gewinnt das Dschungelcamp
Tv & kino
Saarland: Rührende Freude bei Filmfestival Max Ophüls Preis
People news
Niederländisches Königshaus : Oranje-Prinzessin Amalia in der Karibik
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Gesundheit: DRK ruft zum Blutspenden auf: Angespannte Lage
Panorama
NRW: Massiver Mangel bei Blutkonserven
Gesundheit
Zu wenig Spender: DRK: Mangel an Blutkonserven wird kritisch
Regional thüringen
Gesundheit: Ausfall von Blutspendern wegen Corona befürchtet
Regional niedersachsen & bremen
Gesundheit: Blutkonservenbestand wieder auf sicherem Niveau
Regional mecklenburg vorpommern
Vorpommern-Rügen: Viele freiwillige Helfer für Krankenhäuser
Regional mecklenburg vorpommern
Gesellschaft: Ehrenamtswoche wirbt um Nachwuchs
Regional hessen
Versorgung: Weniger Blutspenden durch Homeoffice: DRK bittet um Hilfe