Drese: Kinderbetreuung Faktor bei der Integration von Frauen

Sozialministerin Stefanie Drese (SPD) sieht Angebote der Kinderbetreuung als wichtigen Faktor bei der Integration geflüchteter Frauen. «Gerade durch die Zuwanderung ukrainischer Frauen mit Kindern zeigt sich auch in unserem Land verstärkt der Bedarf an integrationsbegleitender Kinderbetreuung», sagte sie am Donnerstag im Anschluss an die Konferenz der Arbeits- und Sozialminister der Länder. Den Angaben nach wollen sich die Länder dafür einsetzen, dass es mehr begleitende Betreuungsangebote für Sprachkurse gibt.
Stefanie Drese (SPD), Sozial- und Gesundheitsministerin von Mecklenburg-Vorpommern. © Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Zudem fordert die Länder-Runde, dass die sogenannte Vorrangprüfung bei Jobs gestrichen wird, die keine gesonderte Qualifikation benötigen: Das heißt der Nachweis, dass keine Bewerberin oder kein Bewerber aus Deutschland für die Stelle verfügbar ist, muss nicht mehr geführt werden. «Der Fach- und Arbeitskräftemangel ist bereits heute eine der zentralen Herausforderungen», so Drese. Mit der Streichung soll der Zugang zum Arbeitsmarkt erleichtert werden.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Borussia Dortmund: «Neues Jahr, neues Glück»: Adeyemi erleichtert
Internet news & surftipps
Technologie: KI-Hype um ChatGPT: «System kaum kritisch reflektiert»
Tv & kino
IBES 2023: Unerwartete Königin: Djamila Rowe gewinnt das Dschungelcamp
Tv & kino
Saarland: Rührende Freude bei Filmfestival Max Ophüls Preis
People news
Niederländisches Königshaus : Oranje-Prinzessin Amalia in der Karibik
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Regional mecklenburg vorpommern
Soziales: Drese wirbt für mehr Einstellungen von Behinderten
Regional hamburg & schleswig holstein
Ukraine-Krieg: Aufnahme Geflüchteter aus der Ukraine: Land hilft Kommunen
Regional rheinland pfalz & saarland
Bildung: Zahl der Feriensprachkurse mehr als verdoppelt
Regional mecklenburg vorpommern
Alkoholvergiftungen: Krankenkasse: Erneut weniger jugendliche Rauschtrinker in MV
Regional mecklenburg vorpommern
Preissteigerungen: Energiepreise: CDU fordert Hilfen für soziale Einrichtungen
Regional mecklenburg vorpommern
Wismar: Landes-Integrationsbeauftragte ruft zu Mahnwache auf
Regional mecklenburg vorpommern
Gesundheit: Über 120.000 Menschen in MV pflegebedürftig
Regional mecklenburg vorpommern
Rostock: Rund 10.000 Teilnehmer beim Christopher-Street-Day