Linken-Vorstand für Eva-Maria Kröger als OB-Kandidatin

04.08.2022 Die Landtagsabgeordnete Eva-Maria Kröger soll nach dem Willen des Vorstands der Rostocker Linken Kandidatin für die Oberbürgermeisterwahl in der Hansestadt im November werden. Das Parteigremium sprach sich am Donnerstagabend für die 40-jährige Linke-Politikerin aus. Kröger sei fest in Rostock verankert und setze sich seit langem zuverlässig für die Belange der Stadt ein, sagte der Parteichef der Rostocker Linken, Karsten Kolbe, nach einer Vorstandssitzung.

Das Logo der Linken ist an einem Mikrophon angebracht. © Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Kröger ist seit 2009 Mitglied der Rostocker Bürgerschaft und seit 2016 Landtagsabgeordnete. Der Kreisverband der Linken entscheidet nun am kommenden Montag endgültig über die Personalie. Als Kandidat für die Linken war auch der Rostocker Sozial- und Gesundheitssenator Steffen Bockhahn im Gespräch.

Sollten die Linken bei ihrer Mitgliederversammlung am Montag Kröger offiziell nominieren, sind dann drei Frauen als Spitzenkandidatinnen um das Oberbürgermeisteramt im Rennen.

Die Grünen hatten am Dienstag die Bundestagsabgeordnete und Koordinatorin der Bundesregierung für Maritime Wirtschaft und Tourismus, Claudia Müller, als Kandidatin nominiert. Die SPD schickt die Leiterin des Staatlichen Bau- und Liegenschaftsamtes in Rostock, Carmen-Alina Botezatu, ins Rennen um das OB-Amt. Als möglicher Kandidat von CDU und FDP ist der Direktor des Landesbereitschaftspolizeiamtes, Michael Ebert, im Gespräch.

Am 13. November wird in Rostock ein neuer Oberbürgermeister gewählt. Der bisherige Amtsinhaber Claus Ruhe Madsen war im Juni als Wirtschaftsminister ins Kabinett von Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) nach Schleswig-Holstein gewechselt. Sollte eine Stichwahl nötig werden, ist diese für 27. November terminiert.

© dpa

Weitere News

Top News

Handy ratgeber & tests

Featured: Samsung enthüllt Neuheiten im Livestream: Sei live dabei

1. bundesliga

Transfermarkt: «Kicker»: FC Augsburg an Mainzer Torwart Dahmen interessiert

Reise

Bis zu 14 Minuten: Mehr Zeit zum Umsteigen: Bahn will Fahrpläne anpassen

Internet news & surftipps

Wegen Streit mit Twitter: Musk verkauft so viele Tesla-Aktien wie noch nie

Auto news

Umfrage: Mobilitätsunterschiede zwischen Stadt und Land: Die einen fahren zu schnell, die anderen zu aggressiv

People news

Ex-Radprofi: Lance Armstrong hat geheiratet

Internet news & surftipps

US-Kryptobörse: Krypto-Crash brockt Coinbase Milliardenverlust ein

Musik news

Berlin: «Familie wieder zusammen»: Seeed mit Open-Air-Marathon

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Rostock: Parteien bringen Kandidaten für OB-Wahl in Stellung

Regional mecklenburg vorpommern

Wahlen: Rostocks Grüne nominieren Claudia Müller als OB-Kandidatin

Regional mecklenburg vorpommern

Oberbürgermeisterwahl: Wahl des neuen Rostocker Stadtoberhaupts am 13. November

Regional mecklenburg vorpommern

Kommunen: Viele Risiken: Bundesgartenschau 2025 in Rostock gefährdet

Regional mecklenburg vorpommern

Bundesgartenschau: Nach Absage der Buga in Rostock: Diskussionen gehen weiter

Regional mecklenburg vorpommern

Bundesgartenschau 2025: Landesregierung erhöht Druck auf Rostocks OB Madsen

Regional mecklenburg vorpommern

Oberbürgermeisteramt: Müller will Rostocks Stadtoberhaupt werden

Regional mecklenburg vorpommern

Bundesgartenschau: Backhaus: Land will keine Verschiebung der Buga 2025