Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Pipeline-Verleger für Anbindung des LNG-Terminals angekommen

Bald soll mit der Verlegung einer Pipeline vor Rügens Küste die wohl umfassendste Baumaßnahme für das Rügener LNG-Terminal erfolgen. Nun ist das Verlegeschiff da - es ist in der Region bereits bekannt.
LNG-Terminal Rügen
Das Rügener LNG-Terminal. © Stefan Sauer/dpa

Das für den Bau des umstrittenen Rügener Flüssigerdgas (LNG)-Terminal eingeplante Pipeline-Verlegeschiff ist an Rügens Küste eingetroffen. Die «Castoro 10» wurde am Samstag in den Hafen von Mukran geschleppt. Hier solle sie auf ihren späteren Einsatz vorbereitet werden, teilte der Gasnetzbetreiber Gascade mit.

Das Verlegeschiff soll die rund 50 Kilometer Offshore-Pipeline vom Gasknotenpunkt Lubmin durch den Greifswalder Bodden um den Südosten Rügens herum bis nach Mukran verlegen. Dort sollen auf Initiative der Bundesregierung zwei Spezialschiffe stationiert werden, die LNG aufnehmen, wieder in den gasförmigen Zustand bringen und über die Anbindungsleitung ins Gasnetz einspeisen.

Laut Gascade sollten in Mukran restliche Montagen auf der «Castoro 10» erfolgen, etwa der äußeren Verlegerampe. Außerdem sollte Material übernommen und Tests und Kalibrierungen durchgeführt werden. Ungefähr eine Woche später soll das Schiff dann in den Bodden gezogen werden und vor Lubmin die Anker setzen. Danach soll die Pipeline durch den bereits gebauten Mikrotunnel des dortigen Anlandepunktes gezogen werden.

Die «Castoro 10» ist keine Unbekannte in den vorpommerschen Gewässern. Sie wurde auch schon beim Bau der deutsch-russischen Gaspipelines Nord Stream 1 und 2 eingesetzt. Sie bekommt es außerdem mit Material zu tun, das noch von dem Projekt Nord Stream 2 stammt. Die Anbindung an das LNG-Terminal soll mit nicht verwendeten Röhren von Nord Stream 2 gebaut werden. Die Bundesregierung hatte sie zu diesem Zweck von der Nord Stream 2 AG gekauft.

Der Zeitplan für das LNG-Terminal ist ambitioniert. Der Bund strebt an, dass es noch im kommenden Winter betriebsbereit ist. Es sei wichtig für die Energieversorgungssicherheit auch im Falle eines kalten Winters oder falls andere Lieferwege ausfallen. Kritiker sprechen hingegen von nicht benötigten Überkapazitäten.

Erst am Freitag hatte die Gemeinde Binz mitgeteilt, dass sie gegen die jüngste Genehmigung für den ersten Seeabschnitt der Anbindungspipeline Klage beim Bundesverwaltungsgericht in Leipzig eingereicht und einen sofortigen Baustopp beantragt habe. Der zweite Seeabschnitt - etwa die zweite Hälfte von der Küste Südost-Rügens bis nach Mukran - ist noch nicht genehmigt.

Zuletzt gab es auch aus dem Schweriner Umweltministerium Kritik daran, dass bereits Baumaßnahmen stattfinden. Zudem forderten die Landesverbände des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland, des Naturschutzbundes Deutschland und des WWF am Freitag einen umgehenden Baustopp. Ungeachtet der Bedenken von Verbänden und von Fachbehörden und obwohl noch nicht alle Genehmigungen für das Gesamtprojekt vorliegen, seien bereits Baggerarbeiten für die Pipeline angelaufen. Aus Sicht der Verbände sei es für einen Baustopp nicht zu spät. Er müsse notfalls von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) direkt ausgesprochen werden. «Ein Baustopp lässt sich zurücknehmen, Schäden an der Natur und unserer Lebensgrundlage nicht», so die Verbände.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
The Thaumaturge | Test zum Rollenspiel: Bezwinge die Dämonen, rette die Stadt
Games news
The Thaumaturge | Test zum Rollenspiel: Bezwinge die Dämonen, rette die Stadt
König Harald V. von Norwegen
People news
König Harald braucht permanenten Herzschrittmacher
Neu bei Netflix im April 2024: Rebel Moon Teil 2 und Ripley mit Andrew Scott
Tv & kino
Neu bei Netflix im April 2024: Rebel Moon Teil 2 und Ripley mit Andrew Scott
Apple-Logo
Internet news & surftipps
EU-Kommission: Milliarden-Strafe gegen Apple
iOS 18: Welche iPhones und iPads unterstützen das Update?
Handy ratgeber & tests
iOS 18: Welche iPhones und iPads unterstützen das Update?
MacBook Air 2024 mit M3-Chip: Das kann der neue Apple-Laptop
Das beste netz deutschlands
MacBook Air 2024 mit M3-Chip: Das kann der neue Apple-Laptop
Thomas Tuchel
Fußball news
Bayerns Comeback-Plan gegen Lazio: Irgendwie durchtucheln
Eine Katze schlüpft durch eine Öffnung
Tiere
Was tun, wenn es meiner Katze zu laut wird?