SPD-Influencerin Blaudszun: SPD teils nicht modern genug

Die SPD-Influencerin Lilly Blaudszun sieht Nachholbedarf ihrer Partei bei der Attraktivität für junge Menschen. «In der SPD herrscht oft eine ziemliche Bratwurststimmung, die nicht gerade anziehend auf junge Menschen wirkt», sagte die 21-Jährige dem Nachrichtenmagazin «Spiegel». Gerade junge Frauen sähen sich in der Partei den immer gleichen ermüdenden Debatten ausgesetzt. «Da sind wir nicht modern genug.»
Lilly Blaudszun, Mitarbeiterin der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt. © Stefan Sauer/dpa/Archivbild

Blaudszun hatte den Landtagswahlkampf von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) in Mecklenburg-Vorpommern mitgestaltet und auch die Bundespartei in Internet-Fragen beraten. Kurz nach der Landtagswahl im September 2021 hatte sie ihren Twitter-Account mit mehreren Zehntausend Followern abgeschaltet.

Der Medienrummel um ihre Person habe sie gerade am Anfang überfordert, sagte Blaudszun. Sowohl sie selbst als auch die Partei seien in einer Ausnahmesituation gewesen. «Die klassischen Parteistrukturen sind auf digitale Meinungsmacherinnen wie mich nicht vorbereitet.» Wer ein Amt habe, bekomme ein Büro. Wer keins habe, müsse sich selbst organisieren. «Das war in meinem Alter schon eine Herausforderung, aber ich habe mir dann mein eigenes Team aufgebaut.» Blaudszun ist inzwischen als Mitarbeiterin der Deutschen Stiftung für Ehrenamt und Engagement mit Sitz in Neustrelitz aktiv.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Superstar zu saudischem Club?: Bericht: Ronaldo entscheidet sich für Al-Nassr
Tv & kino
Netflix: Guillermo del Toros «Pinocchio»: Ein Stop-Motion-Meisterwerk
People news
Netflix-Dokumentation: Prinz Harry erhebt Vorwürfe: «Es ist ein schmutziges Spiel»
Reise
Mehr Platz: ICE 3 Neo gestartet
Musik news
Sänger: Robbie Williams tritt im Sommer auf königlichem Anwesen auf
Handy ratgeber & tests
Featured: Nachtmodus und Co.: Handykamera-Vergleich der Flaggschiffe
Das beste netz deutschlands
Schnell surfen und sparen: Den passenden Internetanschluss finden
Auto news
Grüneres Angebot: Japaner unter Strom - mehr Kompakte mit Stecker bei Toyota
Empfehlungen der Redaktion
Regional mecklenburg vorpommern
Soziale Medien: SPD-Influencerin Blaudszun wieder auf Twitter aktiv
Regional bayern
Landtagswahl: SPD-Chef von Brunn soll Landtags-Spitzenkandidat 2023 werden
Regional hessen
Politik: Grüne ziehen selbstbewusst in den Landtagswahlkampf
Inland
Wegen Beleidigung: Lauterbach zeigt AfD-Abgeordnete Beatrix von Storch an
Regional berlin & brandenburg
Parteien: Grüne und FDP legen bei Mitgliedern weiter zu
Job & geld
Baustellenromantik? : Wie Influencer das Handwerk in Szene setzen
Regional berlin & brandenburg
Spitzenkandidat: Berliner CDU will mit Wegner «System SPD» beenden
Regional berlin & brandenburg
Senat: Giffey zu möglichen Wahlen: «Ich kann mich nicht festlegen»