Zwei Verletzte bei Brand in Mehrfamilienhaus

Ein Schaden von rund 100.000 Euro ist bei einem Feuer im Keller eines Mehrfamilienhauses in Wismar entstanden. 15 Menschen mussten sich am Abend in Sicherheit bringen, zwei wurden verletzt. Zur Ursache gibt es einen Verdacht.
Ein Feuerwehrfahrzeug steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf einer Straße. © Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Wismar mussten am Sonntagabend 15 Menschen gerettet werden, wobei zwei Hausbewohner leicht verletzt wurden. Wie eine Polizeisprecherin am Montag sagte, war das Feuer am Sonntagabend im Keller eines Treppenhauses in dem mehrgeschossigen Gebäude ausgebrochen. Es wird wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung ermittelt. Die Staatsanwaltschaft ordnete am Montag den Einsatz eines Brandgutachters an, der die genaue Ursache des Feuers herausfinden soll.

Bei den Rettungsarbeiten half den Feuerwehrleuten ein Baugerüst, das derzeit an dem Haus steht und das zur Flucht der Mieter genutzt werden konnte. Danach wurde das Feuer gelöscht, alle Wohnungen des Treppenaufganges seien vorerst aber unbewohnbar. Ein 42 Jahre alter Vater und seine vierjährige Tochter kamen mit einer leichten Rauchgasvergiftung in eine Klinik. Der Gesamtschaden wird bisher auf rund 100.000 Euro geschätzt.

Laut Polizei wurden erste Spuren am Tatort gesichert. Die Bewohner kamen bei Bekannten unter oder wurden vom Vermieter in anderen Wohnungen untergebracht.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Nationalmannschaft: Sammer Kandidat nach Bierhoff-Aus - Flicks Trennungsschmerz
People news
Leute: «Großartige Komikerin» - «Cheers»-Star Kirstie Alley ist tot
Tv & kino
Featured: Troll 2: Kommt eine Fortsetzung zum Netflix-Monster-Spektakel?
Wohnen
Leistung und Sicherheit: Notstromaggregat: Für Privathaushalte keine gute Lösung
Tv & kino
Castingshow: «DSDS»: Der Tag von Dieter Bohlens Rückkehr steht fest
Das beste netz deutschlands
Warntag: Ist Cell Broadcast auf Ihrem Smartphone aktiv?
Das beste netz deutschlands
Featured: Wellenenergie nutzen: Diese Projekte gewinnen nachhaltigen Strom aus dem Meer
Auto news
Größer und teurer: Comeback als SUV: Smart #1 startet bei 41 490 Euro
Empfehlungen der Redaktion
Regional mecklenburg vorpommern
Feuerwehreinsätze: Hoher Schaden bei Kellerbränden: Verdacht der Brandstiftung
Regional mecklenburg vorpommern
Brand: Hanfplantage war Ursache für Feuer mit Millionenschaden
Regional mecklenburg vorpommern
Rostock: Hoher Schaden bei Baustellen-Brand: Verdacht Brandstiftung
Regional berlin & brandenburg
Uckermark: Zwölf Menschen nach Brand in Mehrfamilienhaus evakuiert
Regional mecklenburg vorpommern
Mecklenburgische Seenplatte: Leiche nach Hausbrand gefunden: Brandursache unklar
Regional hamburg & schleswig holstein
Feuer: Brand in Mehrfamilienhaus gelöscht: keine Verletzten
Regional berlin & brandenburg
Barnim: 53-Jähriger bei Feuer in Wohnung in Eberswalde gestorben
Regional sachsen
Brand: Feuer in Leipziger Mehrfamilienhaus: Fünf Menschen verletzt