Ozeanriese «Global Dream» wartet weiter auf einen Käufer

Die Standorte der insolventen MV-Werften haben alle bereits neue Eigner gefunden. Doch wie es mit dem letzten Großprojekt der Werften-Gruppe weitergeht, ist offen.
Das im Bau befindlichen Kreuzfahrtschiff «Global Dream». © Jens Büttner/dpa/Archivbild

Der Insolvenzverwalter der MV-Werften sucht weiterhin nach einem Käufer für das unfertige Kreuzfahrtschiff «Global Dream». «Ich bemühe mich weiter intensiv um die Suche nach einem Käufer. Bis Ende 2023 habe ich die Wismarer Werft von TKMS zurückgemietet», teilte Insolvenzverwalter Christoph Morgen mit. Im Laufe des kommenden Jahres müsse der Ozeanriese die Schiffbauhalle verlassen. Darüber hinaus stehe bis Ende 2024 die Ausrüstungskaje der Werft als Liegeplatz zur Verfügung.

Das zu 75 Prozent fertiggestellte Kreuzfahrtschiff mit einer Kapazität von fast 10 000 Passagieren liegt seit der pandemiebedingten Insolvenz der Werften-Gruppe in der Wismarer Werfthalle. Bisher konnte Morgen keinen Käufer finden. Das Schiff war vom ehemaligen Eigner der MV-Werften, dem ebenfalls insolventen Kreuzfahrt-Konzern Genting Hongkong, für Kreuzfahrten in Asien gedacht. Der dortige Markt war im Zuge der Corona-Pandemie zusammengebrochen.

Ein Kauf der «Global Dream» durch die schwedische Reederei Stena hatte sich im Mai zerschlagen, nachdem das Unternehmen seine Pläne zum Aufbau einer eigenen Kreuzfahrtsparte aufgegeben hatte. Gründe waren einerseits die weiterhin unklare Lage auf dem asiatischen Markt und die Konkurrenz durch den ehemaligen Genting-Inhaber, den malaysischen Milliardär Lim Kok Thay.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Bundesliga: Video und Nerverei: Die Geheimnisse von Zauberfuß Szoboszlai
People news
Moderator: Jay Leno mit Knochenbrüchen nach Unfall
People news
Leute: Prinzen-Frontmann ruft zum Engagement auf
People news
Schauspielerin: Wolke Hegenbarth puzzelt gern mit Sohn Avi
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Internet news & surftipps
Extremismus: SPD-Abgeordneter für 14-Tage-Speicherpflicht für IP-Adressen
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Regional mecklenburg vorpommern
Wirtschaft: Hoffnung für MV-Beschäftigte: Disney kauft Kreuzfahrtriesen
Regional mecklenburg vorpommern
MV-Werft: Kauft Disney-Reederei das Kreuzfahrtschiff «Global One»?
Regional mecklenburg vorpommern
Schiffbau: Disney-Investition sichert Beschäftigung in Werft
Wirtschaft
Schifffahrt: Disney-Investition sichert Werft in Wismar mittelfristig
Regional mecklenburg vorpommern
Schiffbau: «Global One»: Wirtschaftsminister hofft auf Fertigstellung
Regional mecklenburg vorpommern
Kreuzfahrtschiff: Nach «Global One»-Verkauf: Neue Wartezeit für Beschäftigte
Regional mecklenburg vorpommern
Kreuzfahrtschiff: «Global Dream»-Bau könnte bis zu 650 Arbeitsplätze sichern
Regional mecklenburg vorpommern
Insolvenzmasse: MV-Werften: Kreuzfahrtschiff «Global One» weiter ohne Käufer