Hoher Schaden bei Hausbrand an Ostsee - Gutachter prüft

Im Ostseebad Boltenhagen hat ein Feuer in einem Wohnhaus einen hohen Schaden verursacht. Die Ermittler vermuten eine fahrlässige Brandstiftung. Ein Gutachter prüft das nun.
Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Feuerwehrfahrzeugs. © Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Nach einem Wohnhausbrand mit Millionenschaden im Ostseebad Boltenhagen (Nordwestmecklenburg) ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung. Wie ein Polizeisprecher am Mittwoch sagte, hat die Staatsanwaltschaft den Einsatz eines Brandsachverständigen angeordnet. Dieser soll prüfen, ob das Feuer in der Nacht zu Mittwoch von einem mit Gas betriebenen Heizstrahler ausgegangen ist oder eine andere Ursache hatte.

Bei dem Brand in dem neu gebauten Wohnhaus direkt an der Ostsee-Strandpromenade war laut Polizei vor allem der Dachstuhl betroffen. Menschen wurden nicht verletzt. Angaben zur Schadenssumme wurden am Mittwoch korrigiert, sie wird nun mit 1,5 Millionen Euro angegeben. In einer ersten Meldung der Polizei war noch das Zehnfache angenommen worden.

Nach dem Alarm am Dienstagabend war das zweigeschossige Gebäude mit elf Wohnungen evakuiert worden. Einige Bewohner kamen bei Bekannten oder in Notunterkünften unter. Vier Feuerwehren konnten die Flammen innerhalb von sechs Stunden löschen. Das gesamte Haus sei aber derzeit unbewohnbar, hieß es.

Nach ersten Ermittlungen soll es auf einem Balkon des Hauses vor dem Feuer zu einer Explosion im Zusammenhang mit einem Heizstrahler gekommen sein. Dieser wurde mit Gas betrieben.

© dpa
Weitere News
Top News
Internet news & surftipps
Digitalisierung: Bundesregierung will Datenauswertungen erleichtern
People news
Britische Royals: Welle der Empörung über Doku «Harry & Meghan»
Fußball news
Turnier in Katar: Das bringt der Tag bei der Fußball-WM
People news
Ex-Tennis-Profi: Boris Beckers Abschiebung nach Deutschland steht kurz bevor
People news
Popsänger: Elton John verabschiedet sich von Twitter
Internet news & surftipps
Dienstleistungen: Lieferdienst Getir übernimmt Konkurrenten Gorillas
Job & geld
Anderen Gutes tun: Vor dem Spenden die Hilfsorganisation checken
Auto news
Für Pampa und Paletten: Neuer Ford Ranger kommt zum Jahreswechsel
Empfehlungen der Redaktion
Regional mecklenburg vorpommern
Nordwestmecklenburg: Defekt oder Fehler? Heizstrahler verursachte Hausbrand
Regional baden württemberg
Feuerwehreinsatz: Millionenschaden bei Hausbrand in Gernsbach
Regional bayern
Landkreis Passau: Bauarbeiter bemerkt Brand an Einfamilienhaus: Hoher Schaden
Regional baden württemberg
Feuerwehreinsatz: 43 Menschen müssen sich nach Hausbrand neue Bleibe suchen
Regional hessen
Hochtaunuskreis: Garage und Luxusauto in Flammen: Millionenschaden
Regional bayern
Lindau: 100.000 Euro Schaden bei Wohnhausbrand
Regional mecklenburg vorpommern
Brand: Hanfplantage war Ursache für Feuer mit Millionenschaden
Regional rheinland pfalz & saarland
Kreis Cochem-Zell: Polizei: Keine Brandstiftung bei Feuer mit Millionenschaden