21-Jähriger fährt gegen Baum und verletzt sich schwer

Ein junger Mann ist mit seinem Auto frontal gegen einen Baum bei Königsfeld (Landkreis Nordwestmecklenburg) geprallt und dabei schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, kam der 21-Jährige aus zunächst unbekannten Gründen in einer Kurve von der Landstraße ab und blieb nach dem Zusammenstoß mit dem Baum mit seinem Wagen auf einem Feld stehen. Eine vorbeifahrende Ersthelferin verständigte die Polizei.
Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Der Fahrer wurde nach dem Unfall am frühen Samstag in ein Krankenhaus gebracht. Eine Atemkontrolle auf Alkohol zeigte nach Angaben der Polizei, dass er mit etwa 0,98 Promille fuhr. Zur Kontrolle wurde ihm Blut abgenommen. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt und ein Strafverfahren gegen ihn eingeleitet. Das Auto musste mit einem Totalschaden abgeschleppt werden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
People news
Auszeichnungen: US-Schauspielerin Viola Davis erreicht «EGOT»-Status
Fußball news
Bundesliga: Medien: Hoffenheim trennt sich von Trainer Breitenreiter
People news
Bühne: Trauer um Regisseur Jürgen Flimm
Tv & kino
Schauspieler : Fraser hat vor Oscars «Schmetterlinge im Bauch»
Handy ratgeber & tests
Featured: Google Pixel 8: Welche Upgrades spendiert Google seinem Top-Smartphone?
Testberichte
Kurztest: Suzuki Vitara Dualjet 1.5 Hybrid: Besser spät als nie
Das beste netz deutschlands
Featured: MacBook Pro 2024: Das ist zum neuen Modell bekannt
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy S23 vs. iPhone 14: Die Top-Handys 2023 im Vergleich