Bundeswehr verlegt Soldaten aus dem Norden nach Litauen

Der verstärkte Schutz der Nato-Ostflanke sorgt an diesem Wochenende für die Verlegung von Soldaten und Militärtechnik aus Norddeutschland ins Baltikum. Wie ein Sprecher der Panzergrenadierbrigade 41 in Neubrandenbrg am Freitag sagte, werden knapp 100 Soldaten aus drei Einheiten der Brigade am Samstag nach Litauen verlegt. Dazu gehören Jäger aus Torgelow und Neubrandenburg, Aufklärer aus Eutin (Schleswig-Holstein) und Soldaten aus Hagenow mit insgesamt 35 Fahrzeugen.
Bundeswehrsoldatinnen und -soldaten stehen auf einem Platz. © Sina Schuldt/dpa/Symbolbild

Zuvor werden sich die Truppen zum feierlichen Verabschiedungsappell mit Brigadegeneral Christian Nawrat in Eutin versammeln, der ebenfalls mitgeht. Danach soll der Transport per Schiff nach Klaipeda erfolgen. Die deutschen Soldaten sollen den von der Bundesregierung angebotenen Schutz des Nato-Partners Litauen sichern helfen und stehen dort unter Nato-Befehl. Nach dem russischen Angriff auf die Ukraine hatte die Nato den verstärkten Schutz an der Ostflanke beschlossen. Das deutsche Konzept für die Brigade sieht vor, Waffen, Munition und einen Führungsstab der Brigade in Litauen zu stationieren. Der größte Teil der Soldaten wird in Deutschland bereit gehalten.

Die Panzergrenadierbrigade 41 hatte auch das «hochintensive Gefecht zur Landes- und Bündnisverteidigung» trainiert. Zur Brigade gehören rund 4500 Militärangehörige in Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Sachsen-Anhalt.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
18. Spieltag: BVB springt auf Champions-League-Platz - 2:0 in Leverkusen
Tv & kino
Saarland: Rührende Freude bei Filmfestival Max Ophüls Preis
People news
Niederländisches Königshaus : Oranje-Prinzessin Amalia in der Karibik
Musik news
Rockband: 50 Jahre Kiss: Am Anfang kamen nur zehn Zuschauer
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Internet news & surftipps
Extremismus: SPD-Abgeordneter für 14-Tage-Speicherpflicht für IP-Adressen
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Regional hamburg & schleswig holstein
Verteidigung: Deutsche Nato-Brigade: Erste Truppen in Litauen eingetroffen
Ausland
Bundeswehr: Deutscher Brigadegeneral: Schutz der Nato-Ostflanke wichtig
Ausland
Ostflanke: Nato-Kommandeur in Litauen verspricht Schutz des Baltikums
Ausland
Nato-Ostflanke: Litauen: Führungsstab deutscher Brigade in Dienst genommen
Ausland
Russischer Angriffskrieg: Russische Bedrohung: Baerbock sagt Litauen Unterstützung zu
Regional mecklenburg vorpommern
Konflikte: Kommandeur: Bundeswehr braucht in Litauen modernere Technik
Ausland
Russische Invasion: Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage
Inland
VJTF: Deutschland führt schnelle Eingreiftruppe der Nato