Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

MV macht Lehrer-Referendariat praxisnäher

Das Referendariat für angehende Lehrer wird in Mecklenburg-Vorpommern praxisnäher. Künftig soll die bislang obligatorische Hausarbeit entfallen und durch eine praktische Lehrprobe ersetzt werden. Dabei sollen die angehenden Pädagogen eine Unterrichtsreihe konzipieren, kündigte Bildungsministerin Simone Oldenburg (Linke) am Freitag an. Dies sei deutlicher an den Berufserfordernissen ausgerichtet als eine theoretische Hausarbeit.
Schule
Ein Lehrer steht im Unterricht an der Tafel. © Marijan Murat/dpa/Symbolbild

Außerdem will die Ministerin die Vergütung verbessern. Geprüft werde, ob die Referendare unmittelbar nach bestandener Zweiter Staatsprüfung, die vor dem offiziellen Ende des Vorbereitungsdiensts stattfinde, bei der Bezahlung bereits den Lehrkräften gleichgestellt werden können.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
König Harald V.
People news
Norwegischer König nach Erkrankung auf Heimweg
Tanzshow „Let's Dance“
Tv & kino
Für Comedienne Maria Clara Groppler hat es sich ausgetanzt
Brit Awards in London
Musik news
«Escapism.»-Sängerin Raye räumt bei Brit Awards ab
Nicht in die Abo-Falle tappen
Das beste netz deutschlands
Nicht in die Abo-Falle tappen
Selbstfahrendes Auto von Waymo
Internet news & surftipps
Waymo darf Robotaxi-Dienst in Kalifornien ausweiten
Hass und Hetze
Internet news & surftipps
Desinformation auf X: Netzagentur erwartet Rechtsstreit
Leon Draisaitl
Sport news
NHL: Draisaitl trifft für Oilers bei Sieg gegen Grubauer
Ratenkreditzinsen Zinssatz
Job & geld
Ratenkreditzinsen erstmals seit Monaten unter 7 Prozent