Schilfbrand an Bootsschuppen: Polizei sucht vier Verdächtige

Nach dem nächtlichen Schilfbrand an einer Bootsschuppenanlage in Neubrandenburg hofft die Polizei auf Hinweise zu vier jungen Verdächtigen. Das Quartett soll den Brand in der Nacht zu Donnerstag vorsätzlich gelegt und den Brandort dann fluchtartig Richtung Stadtring verlassen haben, wie eine Polizeisprecherin am Freitag sagte. Die Flammen erfassten eine Schilfböschung zwischen zwei durch Zäune eigentlich abgeschirmte Reihen von Bootsschuppen und entzündete auch dort liegende Kunststoffrohre. Ein Zeuge rief die Rettungsleitstelle an. Dank des schnellen Feuerwehreinsatzes konnte der Brand gelöscht und ein Übergreifen der Flammen auf Bootsschuppen verhindert werden.
An der Tür von einem Streifenwagen steht der Schriftzug «Polizei». © David Inderlied/dpa/Illustration

In der Anlage mit etwa 400 Bootsschuppen in 14 Reihen hatte es seit April bereits drei Brände gegeben, bei den mehr als 70 Schuppen und darin befindliche Boote vernichtet wurden. Der Gesamtschaden wird auf 1,4 Millionen Euro geschätzt.

Nach den bisherigen Ermittlungen ist bisher kein Zusammenhang zwischen dem letzten Schilfbrand und den ebenfalls vorsätzlich gelegten Bootsschuppenbränden in zwei anderen Reihen erkennbar, sagte die Polizeisprecherin. Das könne sich aber auch noch ändern. Die vier Gesuchten sollen schlank bis hager sein. Ein Gesuchter habe ein Mountainbike dabei gehabt, ein Anderer einen Rucksack getragen.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
8. Spieltag: Bremen überrollt Gladbach und sorgt für Clubrekord
Games news
Featured: FIFA 23: Die besten Tipps für den Start ins Spiel
Tv & kino
Filmfest Hamburg: Fatih Akin und Diane Kruger feiern «Rheingold»-Premiere
Games news
Featured: Slime Rancher 2: Tipps – Nektar abbauen, Strahlendes Erz finden & mehr
Handy ratgeber & tests
Featured: Archero-Tipps: Gibt es Cheats oder Promo-Codes für das Handyspiel?
Handy ratgeber & tests
Featured: Gibt es Promo-Codes im Oktober 2022 zu RAID: Shadow Legends?
Internet news & surftipps
Autobauer: Tesla-Chef Musk führt Roboter-Prototypen vor
Wohnen
Hydraulischer Abgleich : Nicht umlegbar: Kosten für Heizungsoptimierung
Empfehlungen der Redaktion
Regional mecklenburg vorpommern
Mecklenburgische Seenplatte: Aufräumarbeiten nach Bootsschuppen-Großbrand
Regional mecklenburg vorpommern
Mecklenburgische Seenplatte: Nach Bootsschuppen-Brandserie in Neubrandenburg wieder Feuer
Regional mecklenburg vorpommern
Mecklenburgische Seenplatte: Großbrand: 50 Bootsschuppen in Neubrandenburg zerstört