Mehr als 100.000 Euro Schaden nach Lkw-Unfall auf der B192

Etwa 113.000 Euro Schaden hat ein Lkw-Unfall bei Goldberg (Kreis Ludwigslust-Parchim) verursacht. Eine 21-Jährige war am Freitagnachmittag mit ihrer Zugmaschine beim Überholen eines anderen Lastwagens aus unbekanntem Grund von der Bundesstraße 192 geraten, wie die Polizei mitteilte. Der Lkw aus dem Landkreis Mecklenburgische Seenplatte kippte samt Trailer mit Motorboot um. Beide Insassen wurden mit leichten Verletzungen ambulant in einem Krankenhaus behandelt. Die B192 musste während der Bergungsmaßnahmen vollständig gesperrt werden.
Ein Rettungswagen fährt über eine Autobahn. © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Gefangenenaustausch: US-Basketballerin Griner aus russischer Haft entlassen
Internet news & surftipps
Katastrophenschutz: Warntag mit Fehlern: Probealarm erreicht nicht alle Handys
People news
Netflix-Doku: Medienschelte - Rassismus: Harry und Meghan klagen an
Internet news & surftipps
Urteile: EuGH: Google muss Links zu Falschinformationen löschen
Tv & kino
Klassiker: Wann läuft "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" im TV?
Tv & kino
Netflix: Doku über Harry und Meghan: Eine Eskalation in sechs Teilen
Familie
Ganz oder gemahlen? : So holt man das Beste aus Kardamom heraus
Testberichte
Test: VW ID.5 : Für Alltag und Ausflug
Empfehlungen der Redaktion
Regional mecklenburg vorpommern
Fehrbellin: Drei Verletzte bei Unfall mit Laster: Staus auf A24
Regional sachsen
Landkreis Leipzig: 83-Jähriger bei Brand in Colditz schwer verletzt
Regional hamburg & schleswig holstein
Bundesstraße: Unfall mit sieben Autos: Fünf Menschen verletzt