Gekipptes Fenster verrät Betreiber von Drogenplantage

02.05.2022 Ein Zufall hat die Polizei in Neustadt-Glewe (Ludwigslust-Parchim) auf die Spur eines mutmaßlichen Hanfanbauers und Drogenhändlers geführt. Wie ein Polizeisprecher am Montag mitteilte, wurde in der Wohnung eines 42-Jährigen am Sonntag eine Hanfplantage ausgehoben sowie mehr als ein halbes Kilogramm Marihuana beschlagnahmt. Der Mann wurde wegen Verdachts des illegalen Drogenanbaus und -handels festgenommen.

An der Tür von einem Streifenwagen steht der Schriftzug «Polizei». © David Inderlied/dpa/Illustration

Die Beamten waren eigentlich zu einem anderen Sachverhalt in die Siedlung in der Kleinstadt gerufen worden. In der Nähe soll es einen Diebstahl gegeben haben. Durch ein gekipptes Fenster nahmen sie aber intensiven Hanf-Geruch aus der Wohnung mit der Plantage wahr. Im Wohnzimmer war ein Folienzelt mit aller nötigen Technik und Pflanzen in Kübeln aufgestellt. Ein Teil der Plantage sei bereits abgeerntet gewesen. Zum Marktwert der Drogen machte die Polizei keine Angaben.

© dpa

Weitere News

Top News

Tv & kino

Hollywood: Starbesetzter Trailer für «Amsterdam»-Thriller im Netz

Sport news

Wimbledon: Nadal kämpft sich ins Halbfinale - Jetzt gegen Kyrgios

Internet news & surftipps

Internet: «Lockdown Mode»: Mehr Schutz für Apple-Geräte

People news

Kriminalität: Schuldspruch nach Mord an US-Rapper Nipsey Hussle

Internet news & surftipps

Online-Handel: Kartellamt mit härterer Wettbewerbskontrolle auch bei Amazon

Auto news

Urteil: Gemeinde haftet für Beschädigung am Auto durch Astbruch

Job & geld

Umfrage zum Zahlungsverhalten: Bezahlen ohne Scheine und Münzen immer beliebter

Musik news

Ballermann-Hits: Kommt der Sommerhit '22 von Julian Sommer?

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Feuerwehreinsatz: Mädchen sperrt Mutter mit Säugling auf Balkon aus

Regional mecklenburg vorpommern

Ludwigslust-Parchim: Über 2000 Liter: Gehäufter Diesel-Klau in Westmecklenburg

Regional mecklenburg vorpommern

Schon 69 Unfälle mit Reh, Schwein, Dachs: Vorsicht angemahnt

Regional mecklenburg vorpommern

Nie wieder Schimmel: Wie lüftet man richtig?

Regional mecklenburg vorpommern

Schwerin: Staatsanwaltschaft: Steckdosenleiste als Ursache bei Bränden

Regional mecklenburg vorpommern

Brand: Feuer in Parchimer Einkaufszentrum: Kripo ermittelt

Regional mecklenburg vorpommern

Verletzte bei Wohnungsbrand: Hoher Schaden, Ursache unklar

Regional mecklenburg vorpommern

Ludwigslust-Parchim: Brände mit Toten und Schwerverletzter: Ursachensuche