Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Levit gibt in Neubrandenburg Konzert gegen Antisemitismus

Mit einem Konzert will der Pianist Igor Levit in Neubrandenburg ein Zeichen gegen Antisemitismus setzen. Unter dem Titel «Gegen das Schweigen. Gegen Antisemitismus.» spielt Levit am 24. Februar in der Neubrandenburger Konzertkirche, wie die Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz (TOG) am Donnerstag mitteilte.
Igor Levit
Das Siegerfoto "Igor Levit & Margot Friedländer" bei der Rückblende 2023 des Fotografen Markus C. Hurek. © Markus C. Hurek/Rückblende/dpa

Levit hatte im November einen Solidaritätsabend in Berlin mitinitiiert, bei dem neben Levit unter anderem die Holocaust-Überlebende Margot Friedländer oder die Rockband Die Toten Hosen aufgetreten waren. Schauspieldirektor Maik Priebe griff laut TOG die Initiative auf und holt Levit nach MV.

Neben Musik soll es auch Literatur geben. Außer Levit werden demnach Schauspielerin Nina Gummich, Brecht-Enkelin Johanna Schall, Mitglieder des Schauspielensembles, des Musiktheaters und der Neubrandenburger Philharmonie sowie weitere Gäste das Programm gestalten. Der Erlös der Eintrittsgelder werde gespendet an das Netzwerk für Demokratie und Courage Mecklenburg-Vorpommern.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Erstes Deutschland-Konzert der britischen Band Coldplay
Musik news
Lichtermeer und Sommerregen - Coldplay spielt in Düsseldorf
People news
«Tatort»-Sommerpause hat 2024 Rekordlänge
Ernest Hemingway
Kultur
Literarischer Draufgänger: 125 Jahre Ernest Hemingway
Weltweite IT-Ausfälle
Internet news & surftipps
Bundesamt: Nach IT-Panne normalisiert sich Lage
Weltweite IT-Ausfälle
Internet news & surftipps
Microsoft: IT-Panne betraf 8,5 Millionen Windows-Geräte
Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
Internet news & surftipps
Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
Vor den Olympischen Spielen in Paris
Sport news
Olympia-Fieber und gedämpfte Sorgen: Paris vor dem Start
Flugverkehr am BER eingestellt
Reise
Technische Probleme an Flughäfen: Das sind ihre Rechte