Dreifachmord kommt vor Gericht: Mordanklage erhoben

Ein Mann soll seine Eltern und seine Schwester umgebracht haben. Dass Verbrechen schockte die Menschen in Rövershagen nahe Rostock. In wenigen Wochen soll der Prozess beginnen.
Der vermutliche Fundort der drei Opfer eines Gewaltverbrechens an einem Feldrand kurz hinter dem Ortsausgang von Roggentin. © Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Im Fall des mutmaßlichen Dreifachmordes von Rövershagen hat die Staatsanwaltschaft Rostock Anklage gegen einen 26-Jährigen erhoben. Laut Mitteilung von Dienstag wirft sie dem Mann vor, am 7. Februar dieses Jahres heimtückisch und aus niedrigen Beweggründen zunächst seinen 52 Jahre alten Vater und kurz darauf seine 25-jährige Schwester ermordet zu haben. Vier Tage später habe er dann auch seine 48 Jahre alte Mutter umgebracht. Diese sei zum Zeitpunkt der ersten beiden Taten außerhalb Mecklenburg-Vorpommerns gewesen. Gründe für die Tat seien innerfamiliäre Probleme gewesen.

Tatort sei das elterliche Wohnhaus in Rövershagen östlich von Rostock gewesen. Laut Staatsanwaltschaft habe der mutmaßliche Täter anschließend die Leichen auf einem abgelegenen Feldstück bei Kösterbeck etwa zwölf Kilometer Luftlinie südlich von Rövershagen vergraben.

Der Mann war am 30. März festgenommen worden. Einen Tag später erließ das Amtsgericht Rostock Haftbefehl, seither befindet er sich in Untersuchungshaft. Weitere Details zu dem Verbrechen teilten weder Staatsanwaltschaft noch Landgericht mit. Früheren Angaben der Polizei zufolge hat der Mann die Taten gestanden.

Die Tat hatte in Rövershagen für Entsetzen gesorgt. Die Familie wohnte in einem Einfamilienhaus inmitten einer Siedlung. Laut Landgericht gibt es noch keinen Termin für den Beginn des Schwurgerichtsprozesses. Ein Prozess muss laut Strafprozessordnung spätestens ein halbes Jahr nach Beginn der Untersuchungshaft, in diesem Fall also vor Ende September, beginnen.

© dpa
Weitere News
Top News
Tv & kino
US-Sängerin: Taylor Swift orientiert sich beruflich um
Fußball news
Fußball-WM: Argentinien nach Elfmeterkrimi im Halbfinale
Internet news & surftipps
Digitalisierung: Bundesregierung will Datenauswertungen erleichtern
People news
Britische Royals: Welle der Empörung über Doku «Harry & Meghan»
People news
Ex-Tennis-Profi: Boris Beckers Abschiebung nach Deutschland steht kurz bevor
Internet news & surftipps
Popsänger: Elton John verabschiedet sich von Twitter
Internet news & surftipps
Dienstleistungen: Lieferdienst Getir übernimmt Konkurrenten Gorillas
Job & geld
Anderen Gutes tun: Vor dem Spenden die Hilfsorganisation checken
Empfehlungen der Redaktion
Panorama
Prozesse: Dreifachmord-Prozess: Angeklagter widerruft und schweigt
Regional mecklenburg vorpommern
Landgericht Rostock: Dreifachmord in Rövershagen: Angeklagter widerruft alles
Regional mecklenburg vorpommern
Prozess: Cousine als Zeugin im Dreifachmord-Prozess: «Rede mit mir»
Regional mecklenburg vorpommern
Landgericht Rostock: Tante sagt im Prozess aus: «Als ob er ein Fremder war»
Regional mecklenburg vorpommern
Dreifachmord: Zeuge im Prozess: Angeklagter war immer «gut drauf»
Panorama
Kriminalität: Mordverdächtiger im Fall Frederike kommt aus U-Haft frei
Regional niedersachsen & bremen
Bundesverfassungsgericht: Mordfall Frederike: Freilassung des Verdächtigen angeordnet
Regional mecklenburg vorpommern
Dreifachmord: Zeugin im Mordprozess: «Sie waren so stolz auf ihren Sohn»