Ministerin: Bund will Programm zur Sprachförderung streichen

Der Bund will nach Darstellung von Mecklenburg-Vorpommerns Bildungsministerin Simone Oldenburg (Linke) sein Programm zur besonderen Sprachförderung von Kindern in Kitas einstellen. Allein in Mecklenburg-Vorpommern gebe es rund 140 Kitas, in diesem Jahr mit mehr als vier Millionen Euro aus dem Programm gefördert würden, teilte Oldenburg am Donnerstag in Schwerin mit. «Es ist unverantwortlich, dieses Programm auslaufen zu lassen und an Kindern zu sparen.»
Ein Kind spielt in einer Kita. © Sebastian Gollnow/dpa/Illustration

Die Länder müssten «dringend» weiterhin die finanziellen Mittel erhalten, um die Mädchen und Jungen in den Kitas gezielt und individuell zu fördern. «Ansonsten verwehrt der Bund den Kindern mit besonderem Sprachförderbedarf Bildungs- und Teilhabechancen», kritisierte die Ministerin. Sie forderte, das Programm über 2022 hinaus zu verlängern und als dauerhaftes Bundesprogramm zu verstetigen.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM: «Das gibt Ruhe»: Mbappé führt Frankreich ins Achtelfinale
People news
Musik: «Flashdance»-Sängerin Irene Cara ist tot
Internet news & surftipps
Sanktionen: Nationale Sicherheit: USA verbannen Huawei-Geräte vom Markt
People news
Britische Royals: Persönlicher Brief von Königin Elisabeth II. versteigert
People news
Schauspielerin: Anne Hathaway: Glamouröses Bild von mir ist nur Fassade
Das beste netz deutschlands
Featured: Vodafone Black Week: Jetzt die besten iPhone-Deals sichern
Auto news
Hochlauf der E-Mobilität: Verträgt das Stromnetz Millionen Wallboxen?
Internet news & surftipps
Kurznachrichtendienst: Musk verspricht «Amnestie» für gesperrte Twitter-Konten
Empfehlungen der Redaktion
Regional rheinland pfalz & saarland
Bildung: Saarland will weitere Bundesförderung für «Sprach-Kitas»
Regional mecklenburg vorpommern
Sprachförderung: Verlängerung von Bundesprogramm für Sprach-Kitas gefordert
Regional mecklenburg vorpommern
Bundestag: «Sprach-Kita»: Petition zum Erhalt im Bundestag vorgestellt
Regional mecklenburg vorpommern
Bildung: Land will weitere Bundesförderung für Sprach-Kitas
Familie
Modellprojekt: Bund will Sprachförderung an Kitas nicht mehr finanzieren
Regional mecklenburg vorpommern
Sprachdefizit: Bundesrat fordert Erhalt des Bundesprogramms «Sprach-Kitas»
Regional mecklenburg vorpommern
Bildungsministerin: Oldenburg will weiter Bundesförderung für Sprach-Kitas
Inland
Bildung: Bundesrat fordert Fortsetzung des Programms «Sprachkitas»