Wärmepumpe 2020 für jede fünfte neue Wohnung in MV

Wärmepumpen sind im Neubau in Mecklenburg-Vorpommern auf dem Vormarsch. Sie wurden im Jahr 2020 für 21,4 Prozent aller neuen Wohnungen eingebaut, um diese mit Umwelt- oder Geothermie zu beheizen, wie das Statistische Amt des Landes am Donnerstag mitteilte. Vier Jahre zuvor, 2016, betrug der Anteil erst 14,2 Prozent. Gerade Einfamilienhäuser werden demnach relativ häufig mit Wärmepumpen ausgestattet - rund ein Drittel dieser Neubauten erhielten im Jahr 2020 eine. Jüngere Daten lagen noch nicht vor.
Ein Mann bedient eine Wärmepumpe, die im Keller eines Wohnhauses steht. © Silas Stein/dpa/Symbolbild

Erdgas dominierte jedoch auch 2020 - im Bestand und ebenso bei den Neubauten. In 43 Prozent aller neuen Wohnungen wurden demnach Erdgasheizungen eingebaut. Weitere 31,6 Prozent wurden ans Fernwärmenetz angeschlossen. Ölheizungen spielten 2020 im Neubau kaum noch eine Rolle: Nur 23 der 7009 fertiggestellten Wohnungen erhielten eine, darunter 13 Einfamilienhäuser.

Insgesamt werden in Mecklenburg-Vorpommern den Statistikern zufolge 45,7 Prozent aller Wohnungen mit Erdgas beheizt. Bundesweit sind es den Angaben nach 52,1 Prozent.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Triathlon auf Hawaii: Haug wird erneut Dritte bei Ironman-Weltmeisterschaft
Tv & kino
Kino: Oscar-Preisträger Jared Leto wird Karl Lagerfeld spielen
Musik news
Broadway-Hit: Hip-Hop-Musical «Hamilton» feiert Premiere in Hamburg
People news
Justiz: Harry und Elton John reichen Klage gegen Zeitungsverlag ein
Das beste netz deutschlands
Featured: Gewässerschutz mit IoT: Smarte Boje überwacht Wasserqualität im Bodensee
Auto news
Stolperunfälle: E-Scooter können für Blinde zur Gefahr werden
Reise
Reiserecht: EuGH: Entschädigung auch bei verspäteten Anschlussflügen
Internet news & surftipps
Streaming: Fast jeder Vierte ab 14 nutzt täglich Streaming-Dienste
Empfehlungen der Redaktion
Regional rheinland pfalz & saarland
Wohnen: Mehr als jeder Zweite in Rheinland-Pfalz heizt mit Erdgas
Regional thüringen
Wohnen: Zeit zwischen Baugenehmigung und Einzug verlängert sich
Wirtschaft
Energie: Heizungsindustrie wirbt für Modernisierung gerade jetzt
Wohnen
Statistisches Bundesamt: Wärmepumpen in mehr als der Hälfte aller Neubauten
Wirtschaft
Energie: Unsanierte Gebäude wohl häufig Problem für Wärmepumpeneinbau
Wohnen
Heizkosten senken: Heizkosten senken: Wann ist die Wärmepumpe die beste Lösung?
Regional mecklenburg vorpommern
Wohnen: Wiro mit positiver Bilanz, aber Sorgen wegen Energiekosten
Wirtschaft
Unabhängigkeit: Wirtschaftsminister Habeck trommelt für das Energiesparen