17 Migranten im Laderaum: Prozess gegen Schleuser startet

Ein halbes Jahr nach der Festnahme müssen sich vier Schleuser, die die sogenannte Belarus-Route genutzt haben sollen, vor Gericht verantworten. Der Prozess findet aus Platzgründen am Landgericht Neubrandenburg statt.
Ein Staatsanwalt steht vor einem Stapel Gerichtsakten. © Christian Charisius/dpa/Symbolbild

In Neubrandenburg beginnt am Mittwoch (09.30 Uhr) ein Prozess wegen bandenmäßigen Einschleusens von Ausländern. Die Staatsanwaltschaft hat vier Beschuldigte im Alter zwischen 25 und 35 Jahren in dem Zusammenhang angeklagt. Sie sollen im Oktober 2021 insgesamt 17 Migranten über fast 1000 Kilometer im engen Laderaum eines Transporters von Belarus durch Polen nach Deutschland gebracht haben. Den Flüchtlingen aus Syrien und Ägypten soll dabei pro Person jeweils nur 0,25 Quadratmeter Platz und kaum Trinkwasser zur Verfügung gestanden haben.

Die Bundespolizei hatte die geschleusten Migranten und drei Beschuldigte am 12. Oktober 2021 bei Ladenthin (Vorpommern-Greifswald) gefasst. Ein vierter Verdächtiger war geflohen, konnte aber später ermittelt werden. Der Prozess wird zuständigkeitshalber vom Amtsgericht Pasewalk geführt, findet aber wegen fehlender großer Räume am Landgericht in Neubrandenburg statt.

Zwei der Beschuldigten sollen den Transporter und die anderen ein Begleitfahrzeug gefahren haben, sie sitzen in U-Haft. Die Migranten kamen in eine Erstaufnahmeeinrichtung. Es ist der zweite Prozess zu Schleusungen auf der sogenannten Belarus-Route nach Vorpommern. Im Februar hatte das Amtsgericht ein Schleuserpaar, das wegen der Bezahlung eine ähnliche Fahrt auf der Route gestanden hatte, zu drei Jahren sowie zwei Jahren und vier Monaten Haft verurteilt. Die Strafe ist noch nicht rechtskräftig, das Paar sitzt weiter in Untersuchungshaft.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Schweizer Nationalmannschaft: Torwart Sommer zockt im Training um Geld - und gewinnt oft
Auto news
Luxus-SUV: Ab in die Verlängerung: Bentley bringt Bentayga in Maxiversion
Musik news
Song Contest: Der ESC findet 2023 in Glasgow oder Liverpool statt
Wohnen
Heizperiode beginnt: So heizt man sparsamer, ohne zu frieren
Tv & kino
Featured: Wer ist Elendil in Die Ringe der Macht? So wichtig ist die Figur für Mittelerde
Games news
Featured: Warhammer 40k: Darktide – alle spielbaren Charaktere im Überblick
Handy ratgeber & tests
Featured: Apple Watch SE 2 vs. Apple Watch SE: Diese Upgrades spendiert Apple
Handy ratgeber & tests
Featured: Apple Watch 8 vs. Galaxy Watch5: Gemeinsamkeiten und Unterschiede
Empfehlungen der Redaktion
Regional mecklenburg vorpommern
Migration: Im Laderaum: Prozess gegen mutmaßliche Schleuser geplant
Regional mecklenburg vorpommern
Prozess: 17 Migranten im Laderaum: Geständnisse gegen Schleuser
Regional mecklenburg vorpommern
Gerichtsverfahren: Mehrjährige Freiheitsstrafen in Schleuser-Prozess verhängt
Regional mecklenburg vorpommern
Kriminalität: Migranten in Lebensgefahr: Schleuser zu Haft verurteilt
Regional mecklenburg vorpommern
Justiz: 60 Migranten gefahren: Prozess gegen Schleuser
Regional mecklenburg vorpommern
Tourismus: Hausboot- und Urlaubsbetrügerei: Haftstrafe
Panorama
Justiz: Urteil gegen Messerstecher von Würzburg erwartet
Regional bayern
Landgericht Würzburg: Psychiater hält Messerstecher weiter für gefährlich