Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Feuer in Wohnzimmer: 84-Jähriger in Lebensgefahr

Ein 84-Jähriger ist bei einem Brand in einer Doppelhaushälfte in Rostock lebensgefährlich verletzt worden. Das Feuer sei am Samstag im Wohnzimmer des Mannes ausgebrochen, hieß es in einer Mitteilung der Polizei. Wie es dazu kam, war zunächst unklar. Feuerwehrleute löschten die Flammen. Nach ersten Schätzungen entstand ein Schaden von etwa 50.000 Euro, das Haus ist den Angaben zufolge derzeit nicht mehr bewohnbar.
Polizei
Ein Schild mit der Aufschrift «Polizei» hängt an einem Polizeipräsidium. © Roland Weihrauch/dpa/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Richard Lewis
People news
Trauer um US-Komiker Richard Lewis
Prinz Harry
People news
Streit um Polizeischutz - Prinz Harry erleidet Rückschlag
Du und ich und der Sommer
Kultur
Schwule Liebe im Ferienlager - Autorinnenduo musste fliehen
«Lil Guardsman»: Reisende sollte man aufhalten
Das beste netz deutschlands
«Lil Guardsman»: Reisende sollte man aufhalten
Selbstfahrendes Testauto von Apple
Internet news & surftipps
Medien: Apple gibt Elektroauto-Pläne auf
Bitcoin
Internet news & surftipps
Bitcoin auf dem Weg zum Allzeithoch
Ilkay Gündogan
Fußball news
Gündogan und HSV gratulieren Hrubeschs Team
Fancy Flats: Auf flachen Sohlen durch den Sommer
Mode & beauty
Fancy Flats: Auf flachen Sohlen durch den Sommer