Nord Stream 1: widersprüchliche Angaben zu Gasmenge

Nach Aussage des Präsidenten der Bundesnetzagentur liegt die für Donnerstag angekündigte Gas-Liefermenge über die Pipeline Nord Stream 1 weiterhin unter der Menge vor der Wartung. Die angekündigte Menge sei bei etwa 530 Gigawattstunden pro Tag geblieben, twitterte Behörden-Chef Klaus Müller am Donnerstagmorgen. Das entspreche in etwa einer 30-prozentigen Auslastung. Ein Sprecher der Nord Stream AG hatte von angekündigten Mengen auf dem Niveau von vor der Wartung gesprochen, als die Auslastung bei etwa 40 Prozent lag.
Rohrsysteme in der Gasempfangsstation der Ostseepipeline Nord Stream 1. © Jens Büttner/dpa/Archivbild

Einer Auslastung wie vor der Wartung entsprächen auch die auf der Website der Nord Stream AG veröffentlichten Daten zu angekündigten Liefermengen. Eine Sprecherin der Bundesnetzagentur konnte den Widerspruch zunächst nicht aufklären, sagte aber, dass die Behörde weiterhin von einer etwa 30-prozentigen Auslastung ausgehe.

In seinem Tweet von Donnerstagmorgen wies Müller außerdem darauf hin, dass die Ankündigungen hinsichtlich der Liefermengen - die sogenannten Nominierungen - für die jeweils folgenden zwei Stunden verbindlich seien und auch Veränderungen im Laufe des Tages sehr ungewöhnlich wären.

Nach der zehntägigen Wartung von Nord Stream 1 ist am Donnerstagmorgen der Hochlauf der Gaslieferung durch die deutsch-russische Gaspipeline gestartet. Es fließe wieder Gas, sagte ein Sprecher der Nord Stream AG der Deutschen Presse-Agentur. Dabei handele es sich aber noch nicht um die volle Lieferleistung. Bis diese erreicht sei, werde es einige Zeit dauern.

© dpa
Weitere News
Top News
Tv & kino
US-Sängerin: Taylor Swift orientiert sich beruflich um
Fußball news
Fußball-WM: Argentinien nach Elfmeterkrimi im Halbfinale
Internet news & surftipps
Digitalisierung: Bundesregierung will Datenauswertungen erleichtern
People news
Britische Royals: Welle der Empörung über Doku «Harry & Meghan»
People news
Ex-Tennis-Profi: Boris Beckers Abschiebung nach Deutschland steht kurz bevor
Internet news & surftipps
Popsänger: Elton John verabschiedet sich von Twitter
Internet news & surftipps
Dienstleistungen: Lieferdienst Getir übernimmt Konkurrenten Gorillas
Job & geld
Anderen Gutes tun: Vor dem Spenden die Hilfsorganisation checken
Empfehlungen der Redaktion
Regional mecklenburg vorpommern
Energieversorgung: Gaslieferung durch Pipeline Nord Stream 1 läuft wieder an
Regional mecklenburg vorpommern
Nord Stream 1: Pipeline: Netzagentur geht nun von 40 Prozent Auslastung aus
Wirtschaft
Energiekrise: Gaslieferungen durch Pipeline Nord Stream 1 angekündigt
Regional mecklenburg vorpommern
Energieversorgung: Gaslieferung über Nord Stream 1 angelaufen: Mengen im Plan
Regional mecklenburg vorpommern
Gas: Nord Stream 1: Putin deutet Gaslieferung an und warnt
Wirtschaft
Energiekrise: Nord Stream 1: Putin deutet erneute Gaslieferung an
Regional mecklenburg vorpommern
Energie: Russland verringert Gaslieferung durch Pipeline erneut
Wirtschaft
Energie: Wartungsarbeiten: Wieder Gas-Lieferstopp über Nord Stream 1