Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

DB fährt bis 2041 auf der Linie RE1 Hamburg-Schwerin-Rostock

Die beliebte Regionalzugstrecke RE1 von Hamburg über Schwerin nach Rostock wird bis 2041 von der DB Regio bedient. In einem seit Oktober 2022 laufenden Vergabeverfahren war ein Betreiber ab Dezember 2027 für eine Laufzeit von 14 Jahren gesucht worden - jetzt fiel die Entscheidung der Bundesländer Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg und Schleswig-Holstein, wie das Wirtschaftsministerium in Schwerin am Montag mitteilte.
Deutsche Bahn
Das Logo der Deutschen Bahn (DB). © Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild

Zwei Bieter hatten demnach Angebote vorgelegt. Die DB Regio bedient die Linie auch jetzt schon.

Von der Entscheidung ist den Angaben zufolge auch der Bahnverkehr zwischen MV und Lübeck betroffen. Nach dem Infrastrukturausbau im Zuge der Fehmarnbelt-Hinterlandanbindung seien ab Dezember 2029 elektrische Antriebe sowie zwei neue Linien geplant, die RE2 Rostock-Lübeck und die RE4 Schwerin-Lübeck.

Geplant sind demnach zweistündlich umsteigefreie Verbindungen zwischen Rostock und Lübeck sowie zwischen Schwerin und Lübeck. Für die Strecke Schwerin-Rostock wurde ein etwa stündliches Fahrtenangebot für jeden Tag angekündigt, abgestimmt auf die neuen Linien RE2 und RE4 sowie auf Fernverkehrsangebote. Zwischen Hamburg und Büchen soll es mehr Halbstundentakte und einen Nachtverkehr geben.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Finale der ProSieben-Show
Tv & kino
«Der Floh» gewinnt «The Masked Singer»: «War das geil!»
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
People news
Gandalf-Darsteller Sir Ian McKellen wird 85
«Kissing Tartu» in Estland
Kultur
Massenküssen und ESC-Songs in der Kulturhauptstadt
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Boxen: Fury - Usyk
Sport news
Duell um Schwergewichtskrone: Profiboxer Usyk schlägt Fury
Ein Balkonkraftwerk in München
Wohnen
Wie melde ich mein neues Balkonkraftwerk an?