Autorin Erpenbeck mit Uwe-Johnson-Literaturpreis geehrt

Die Schriftstellerin Jenny Erpenbeck ist mit dem Uwe-Johnson-Literaturpreis 2022 geehrt worden. Die 55-Jährige erhielt die mit 20.000 Euro dotierte Ehrung am Freitagabend in Berlin für ihren Roman «Kairos». Die Preisübergabe fand in der Vertretung des Landes Mecklenburg-Vorpommern statt. Vor rund 100 Gästen hielt die Journalistin Sabine Rennefanz die Laudatio. In «Kairos» schildert die Autorin die Geschichte einer Liebe zwischen einem 53-jährigen Mann und einer 19-jährigen Frau ab 1986 in der DDR.
Ein Bücherstapel liegt in einer Buchhandlung auf dem Tisch. © Frank Rumpenhorst/dpa/Symbolbild

Erpenbeck habe mit ihrem Roman ein Prosanetz geschaffen, in dem die Geschichte einer großen Liebe zwischen Euphorie, Enttäuschung und zunehmendem psychologischen Druck erzählt wird, urteilte die Jury für den alle zwei Jahre vergebenen Johnson-Preis. Der Autorin, die in Berlin lebt, gelinge eine nahtlose Verbindung von Privatem und Öffentlichem, wobei die Ideale des damaligen Staates ebenso zur Sprache kommen wie sein Scheitern 1989/1990.

In Erpenbecks Roman könne man zurückblicken, ohne zu vergessen, aus welcher Position man kommt, sagte Rennefanz. Sie trage die Leser nie nostalgisch oder geschichtsvergessen zurück, sondern präzise, faktenreich und voller sprachlichem Feinsinn.

Der Preis wird alle zwei Jahre von der Mecklenburgischen Literaturgesellschaft, dem Humanistischen Verband Berlin-Brandenburg und der Kanzlei Gentz und Partner (Berlin) vergeben und würdigt deutschsprachige Autoren mit Bezugspunkten zur Poetik Uwe Johnsons (1934-1984). Die Preisübergabe ist ein Höhepunkt der Uwe-Johnson-Tage, bei denen bis Ende Oktober Autoren in Neubrandenburg und Güstrow begrüßt werden - darunter der Dresdner Uwe Tellkamp.

Preisträger waren unter anderem Irina Liebmann, Ralf Rothmann, Lutz Seiler, Christoph Hein und Christa Wolf (1919-2011).

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM: Nach Elfmeter-Fehlschuss: Aus für Uruguay und Ghana
People news
Internet: Twitter sperrt Kanye West erneut
Reise
Gestörte Zugverbindungen: Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus
Musik news
Musik: Mariah Carey und Wham! erobern die Charts
People news
Leute: Sänger Marc Marshall trägt jetzt Regenbogenbart
Handy ratgeber & tests
Featured: Waagen-Apps für Apple Watch: Diese synchronisieren sich mit dem iPhone
Das beste netz deutschlands
Warntag: Ist Cell Broadcast auf Ihrem Smartphone aktiv?
Auto news
Auf dem Prüfstand: ADAC: Synthetische Kraftstoffe im Test ohne Probleme
Empfehlungen der Redaktion
Regional mecklenburg vorpommern
Literatur: Uwe-Johnson-Literaturpreis 2022 geht an Jenny Erpenbeck
Regional mecklenburg vorpommern
Autorin : Jenny Erpenbeck wird mit Uwe-Johnson-Literaturpreis geehrt
Regional mecklenburg vorpommern
Autor: Uwe Tellkamp kritisiert Gendern und verehrt Brigitte Reimann
Eilmeldungen
Schriftsteller: Jan Faktor mit Wilhelm-Raabe-Literaturpreis ausgezeichnet
Regional thüringen
Literatur: Verschollener Roman von Brigitte Reimann erschienen
Regional niedersachsen & bremen
Auszeichnung: Rattenfänger-Literaturpreis für 2020 und 2022 überreicht
Eilmeldungen
Literatur: Geetanjali Shree gewinnt den International Booker Prize
Regional thüringen
Literatur: Neue Führung für Brigitte-Reimann-Literaturhaus gesucht